Lernkarten

Kevin Gerber
Karten 119 Karten
Lernende 3 Lernende
Sprache Deutsch
Stufe Mittelschule
Erstellt / Aktualisiert 19.10.2019 / 20.09.2022
Weblink
Einbinden
4 Exakte Antworten 115 Text Antworten 0 Multiple Choice Antworten

1/119

Fenster schliessen

Wie viele Atomarten gibt es?

100 verschiedene Atomarten

Fenster schliessen

Was war das aller erste Atommodell?

Das Demokrit Modell

-Atome als Grundbausteine 

- kleine Teilchen die nicht weiter zerteilt werden köe 

Fenster schliessen

Aus was besteht das Orbitalmodell?

Positivem Kern und elktronen welche in unterschiedlichen Orbitale umgeben ist

Fenster schliessen

Was sagt das Erste Merkmal des Orbitalmodells aus?

In Welchem Energieniveau sich ein elektron befindet

Fenster schliessen

Wie nennt man das erste Merkmal des Orbital Modells?

Hauptquantenzahl n

Fenster schliessen

Was beschreibt das zweite Merkmal des Orbital Modells?

die form des Orbitals in welchem sich das elektron aufhält 

Fenster schliessen

Wie nennt man das zweite Merkmal des Orbital Modells?

Nebenquamtenzahl l

Fenster schliessen

Was gibt das dritte Merkmal des Orbitalsystems an?

Die räumliche orientierung 

Fenster schliessen

Wie heisst das dritte Merkmal des Orbital Modells?

Magnetquantenzahl

Fenster schliessen

Über was gibt das vierte Merklal des Orbital Modells auskunft?

es gibt den spin des Elektrons im orbitals an

Fenster schliessen

Wie nennt man das vierte Merkmal des Orbital Modells?

Spin s

Fenster schliessen

Als was bezeichnet man die Elektronenkonfiguration?

So nennt man die Zuordnung der Elektronen auf die Orbitale der Atomhülle

Fenster schliessen

Nenne 2 Regelns bezüglich der Besetzungsregel für Orbitale

Zuerst werden die energiesrmen Orbitale besetzt

 

alle orbitale mit gleicher Energie werden zunächst einfach besetzt

 

 

Fenster schliessen

Was kann man über Atommodelle sagen, womit sollte man sie nicht vergleichen?

Sie geben  nicht die realität wieder nur ein verständlichen aufbau für uns um sie zu verstehen 

Fenster schliessen

Was streben alle Elemente an?

Edelgaskonfiguration

Fenster schliessen

Was ist Chemie?

Die Chemie ist die Lehre von den Stoffen und den stofflichen veränderunge

Fenster schliessen

Was ist Physik?

Physik ist die Lehre von den Zuständen und den Zustandsänderungen

Fenster schliessen

Was sind die voraussetztungen für einen Stoff?

Sie nehmen einen Raum ein und haben ein Volumen. Sie haben eine Masse. Sie haben Eigenschaften
Fenster schliessen

In welche zwei Untergruppen werden Stoffe eingeteilt?

Reinstoffe und Stoffgemische
Fenster schliessen

In welche Untergruppen werden Reinstoffe eingeteilt?

Elemente und Verbindungen
Fenster schliessen

In welche zwei Untergruppen werden Stoffgemische eingeteilt?

Homogene Stoffgemische und Heterogene Stoffgemische
Fenster schliessen

Wie können Stoffgemische getrennt werden?

Stoffgemische können aufgrund ihrer physikalischen Eigenschaften getrennt werden

Fenster schliessen

Nenne Beispiele für Stoffgemische

Salzwasser,Rauchgas, Milch, Kaffeepulver, Granit, Erde, Schwefe

Fenster schliessen

Welche Eigenschaften zeigt ein Stoffgemische?

Ein Stoffgemische zeigt Eigenschaften der Einzelstoffe aus denen er besteht

Fenster schliessen

Welche Eigenschaften zeigt eine chemische Verbindung?

Eine chemische Verbindung hat andere Eigenschaften als die Elemente aus denen er besteht

Fenster schliessen

Nenne Beispiele für chemische Verbindungen

Quecksilber, Salzsäure, Eisensulfid, Rost, destilliertes Wasserr

Fenster schliessen

Kann man eine chemische Verbindung mit einem physikalischen Verfahren trennen?

Nein kann man nicht da dies ein Reinstoffe ist

Fenster schliessen

Welche drei Aggregatszustände gibt es?

Fest , Flüssig , Gasförmi

Fenster schliessen

Bezeichnung von Fest zu Flüssig?

Schmelze

Fenster schliessen

Bezeichnung von Flüssig zu fest?

Erstarre