Lernkarten

Karten 45 Karten
Lernende 4 Lernende
Sprache Deutsch
Stufe Universität
Erstellt / Aktualisiert 20.07.2019 / 25.07.2019
Lizenzierung Keine Angabe
Weblink
Einbinden
1 Exakte Antworten 42 Text Antworten 2 Multiple Choice Antworten
Fenster schliessen

die Corpora Mammillare spielen eine wichtige Rolle für Lernen und Erinnerung

ja

in Verbindung mit Hippocampus, eingeschaltet in den Papez-Kreis

Fenster schliessen

im Ncl. Suprachiasmaticus wird nach retinalem Input die Melatonin-Freisetzung in der glandula pinealis beeinflusst, wobei das Melatonin auch wieder rückwirkend seine eigene Ausschüttung hemmt

korrekt

Fenster schliessen

der Frontallappen ist durch den Sulcus centralis vom Temporallappen getrennt

falsch, Sulcus Centralis trennt Frontal- und Parietallappen

Sulcu lateralis trennt Temporallappen von Frontal- und Parietallappen

Fenster schliessen

im Okzipitallappen liegt der Sulcus Calcarinus inferior des Cuneus

richtig

Fenster schliessen

im Frontallappen liegen der Pars orbitalis, der Pars operculum und der Gyrus angularis

falsch, Pars orbitalis, der Pars operculum und der Pars triangularis

der Gyrus angularis liegt im Parietallappen

Fenster schliessen

der sechsschichtige Isocortex stellt einen größeren Teil der Rinde dar als der Allocortex

richtig, fast 90%

Fenster schliessen

der Archicortex stellt den ältesten Teil des Gehirns dar und umfasst besonders die Riechhirnanteile

falsch, das ist der Paleocortex

Archicortex hat vor allem an der Hippocampusformation Anteile, eingebunden in Lernen und Erinnerung, mittelalte Gebiete

Fenster schliessen

der entwicklungsgeschichtliche Neocortex ist zytoarchitektonisch als Allocortex aufgebaut

nein, aufgebaut als Isocortex

die älteren Gebiete Paleo- und Archipallium sind als Allocortex aufgebaut