Lernkarten

Karten 57 Karten
Lernende 6 Lernende
Sprache Deutsch
Stufe Andere
Erstellt / Aktualisiert 16.06.2019 / 02.12.2020
Lizenzierung Keine Angabe
Weblink
Einbinden
0 Exakte Antworten 57 Text Antworten 0 Multiple Choice Antworten
Fenster schliessen

Welcher Frequenz-Bereich ist für den Datenkanal (Rückweg) reserviert?

5-65MHz

Fenster schliessen

Was muss bei einem Koaxialkabel für die Berechnung beachtet werden?

Das Kabel weist eine Dämpfung auf, die mit zunehmender Frequenz steigt. Es liegt also eine frequenzabhängige Dämpfung vor. 

Fenster schliessen

Welche Impedanz hat ein CATV-Netz?

75 Ohm 

Fenster schliessen

Was geschieht bei einem fehlenden Abschlusswiderstand?

Es entstehen Reflexionen und Stehwellen. Es werden so nicht mehr alle Frequenzen mit dem korrekten Pegel übertragen. 

Fenster schliessen

Wie gross muss die Entkopplung zwischen zwei TV-Steckdosen mindestens sein?

>42dB

Fenster schliessen

Weshalb darf man eine 4dB-Dose nicht an einer Stammleitung einsetzen?

Sie ergibt eine zu geringe Entkopplung <42dB

Fenster schliessen

Beschreibe den Begriff Entzerrung und wie gross muss sie im Übertragungsberiech sein?

Damit die Schräglagebedingungen auch bei der letzten Dose eingehalten werden können, werden die Pegelwerte am Übergabepunkt oder bei einem Verstärker entgegen der Dämpfungswerten abgeglichen. 

Somit erfolgt eine Korrektur der Schräglage <12dB

Fenster schliessen

Was ist bei einem Bedarfspegelnetz zu beachten?

Weil der Betreiber den Bedarfspegel ins Haus bringt, braucht es keinen Verstärker mehr.