Leseprobe

USD  30.00   COMPENDIO
Karten 198 Karten
Sprache Deutsch
Autor mindprep Verlag AG
Stufe Andere
Copyright © mindprep Verlag AG
Zielgruppe Angehende(r) technische Kauffrau, technischer Kaufmann
Erstellt / Aktualisiert 12.03.2019 / 28.01.2023
Druckbar Nein

Leseprobe Zu Compendio

Du siehst eine Leseprobe dieser Kartei. Durch den Kauf im Store erhältst du Zugang zur digitalen Vollversion, die du hier im Web und auf der Mobile App von card2brain lernen kannst.

0 Exakte Antworten 198 Text Antworten 0 Multiple Choice Antworten

1/10

Welche Aussage drückt die drei zentralen Bedeutungen der Organisation in Bezug auf ein Unternehmen aus und welches sind diese drei Bedeutungen?


- Aussage & Schlussfolgerung -
Kapitel 1 - Unternehmensorganisation
Klicke auf die Lernkarte oder drücke "Enter" um sie zu drehen.
Nutze die Pfeiltasten, um eine Karte vor- oder rückwärts zu springen.

„Das Unternehmen ist eine Organisation, hat eine Organisation und wird organisiert.“

Damit werden die drei Bedeutungen von «Organisation» ausgedrückt: als Institution , als Ordnungsfunktion und als Gestaltungsfunktion.

Was ist unter „zielorientiertes soziales System“ zu verstehen und was muss hierfür getan werden?


- Definition & 1 Punkt -
Kapitel 1 - Unternehmensorganisation
Klicke auf die Lernkarte oder drücke "Enter" um sie zu drehen.
Nutze die Pfeiltasten, um eine Karte vor- oder rückwärts zu springen.

Klarheit darüber schaffen, was zu tun ist (auf der Sachebene): Die Führungsaufgabe ist, dass Abläufe und Aufgaben organisiert werden, dass die Zielerreichung möglich ist.

  • Orientierung geben, wie etwas zu tun ist (auf der Beziehungsebene): Die Führungsaufgabe ist, dass ein Betriebsklima zur Motivation der Mitarbeiter aller Ebenen geschaffen wird.

Im Spannungsfeld welcher vier Faktoren steht die Unternehmensorganisation?


- 4 Punkte -
Kapitel 1 - Unternehmensorganisation
Klicke auf die Lernkarte oder drücke "Enter" um sie zu drehen.
Nutze die Pfeiltasten, um eine Karte vor- oder rückwärts zu springen.
  • Strategie : wegweisend für die unternehmerischen Entscheidungen; Arbeitsabläufe und Unternehmensfunktion müssen darauf angepasst werden.
  • Kultur : gemeinsame Werte und Einstellungen, die das Verhalten der Mitarbeitenden und die Beziehungen zu den übrigen Anspruchsgruppen koordinieren.
  • Sachmittel : prägen als entscheidender Erfolgsfaktor die Gestaltung des Arbeitsabläufe und der Unternehmensfunktionen.
  • Struktur : soll das Erreichen strategischer Ziele gewährleisten.

Erkläre den Unterschied zwischen Effizienz und Effektivität!


- Erklärung -
Kapitel 1 - Unternehmensorganisation
Klicke auf die Lernkarte oder drücke "Enter" um sie zu drehen.
Nutze die Pfeiltasten, um eine Karte vor- oder rückwärts zu springen.

Effizienz bedeutet, etwas richtig zu tun. Das lässt sich anhand von Kosten-Nutzen-Analysen beurteilen. Bei der Effektivität hingegen geht es darum, das Richtige zu tun. Hier sind eher Qualitätsüberlegungen entscheidend.

Nach welchen Faktoren bemisst sich Qualität für die organisatorische Führung und was muss das Unternehmen hierzu gewährleisten?


- 2 Punkte und Erklärung -
Kapitel 1 - Unternehmensorganisation
Klicke auf die Lernkarte oder drücke "Enter" um sie zu drehen.
Nutze die Pfeiltasten, um eine Karte vor- oder rückwärts zu springen.
  • Den ersten Faktor stellen die Bedürfnisse und Erwartungen von Kunden und Mitarbeitenden (den Anspruchsgruppen).
  • Den zweiten Faktor stellen die Qualitätsnormen von Gesetzgeber und Branchenverbänden dar (z.B. Produktsicherheit, Arbeitssicherheit etc.)

➔ Das Unternehmen hat die Compliance zu gewährleisten, d.h. die Erfüllung dieser Vorgaben.

Nenne drei zentrale Anforderungen beim Organisieren von Aufgaben und Prozessen!


- 3 Punkte -
Kapitel 1 - Unternehmensorganisation
Klicke auf die Lernkarte oder drücke "Enter" um sie zu drehen.
Nutze die Pfeiltasten, um eine Karte vor- oder rückwärts zu springen.
  • Differenzieren : Wie lässt sich die Gesamtaufgabe eines Unternehmens in effiziente und effektive Teilaufgaben zergliedern?
  • Koordinieren : Wie werden z.B. Aufgaben effektiv aufeinander abgestimmt, um die Gesamtleistung des Unternehmens zu ermöglichen?
  • Strukturieren : Welche organisatorischen Regelungen braucht es, um die Gesamtleistung dauerhaft zu erbringen und gleichzeitig flexibel für neue Herausforderungen zu bleiben?

Inwiefern beeinflusst der Organisationsgrad (hoch – mittel – tief) die Art und Weise, wie sich ein Unternehmen in bestimmten Situationen verhält?


- 2 Punkte -
Kapitel 1 - Unternehmensorganisation
Klicke auf die Lernkarte oder drücke "Enter" um sie zu drehen.
Nutze die Pfeiltasten, um eine Karte vor- oder rückwärts zu springen.
  • Ein hoher Organisationsgrad bewirkt Stabilität des Unternehmens, sowie gleichbleibende Qualität und Wirtschaftlichkeit, was aber auch eine gewissen Trägheit mit sich bringt.
  • Ein tiefer Organisationsgrad bringt Elastizität und Anpassungsfähigkeit, was das Finden innovativer Lösungen erleichtert. Dies vergrössert aber auch die Abhängigkeit von Schlüsselpersonen im Unternehmen.

Nenne drei Kriterien zur Bestimmung von organisatorischen Veränderungen!


- 3 Punkte -
Kapitel 1 - Unternehmensorganisation
Klicke auf die Lernkarte oder drücke "Enter" um sie zu drehen.
Nutze die Pfeiltasten, um eine Karte vor- oder rückwärts zu springen.
  • Umfang : Das Veränderungsobjekt wird komplexer, je mehr Menschen, Aufgabenbereiche oder Prozesse vom Wandel betroffen sind.
  • Tragweite : Die Auswirkungen der Veränderung auf das Gesamtunternehmen sind unterschiedlich gross, abhängig von der Grösse der Veränderungsprojekts.
  • Geschwindigkeit : Es stellt sich die Frage, wie lange es nach einer Veränderung dauert, bis wieder «normal» gearbeitet werden kann und das Unternehmen eine gewisse Stabilität hat.

Erläutere den Unterschied zwischen Optimierung und Erneuerung!


- 1 Erläuterung -
Kapitel 1 - Unternehmensorganisation
Klicke auf die Lernkarte oder drücke "Enter" um sie zu drehen.
Nutze die Pfeiltasten, um eine Karte vor- oder rückwärts zu springen.

Optimierung (evolutionärer Wandel) ist eine fortlaufende Feinverbesserung von bestehenden Prozessen. Dagegen ist eine Erneuerung (revolutionärer Wandel) eine radikale Veränderung mit neu gestalteten Prozessen und Strukturen.

Definiere den Begriff „Organisationsgrad“ und nenne drei Ausprägungen davon!


- Definition & 2 Punkte -
Kapitel 2 - Organisationsgestaltung
Klicke auf die Lernkarte oder drücke "Enter" um sie zu drehen.
Nutze die Pfeiltasten, um eine Karte vor- oder rückwärts zu springen.

Organisiert (hoch): stark verankerte und dauerhaft gültige Regelungen, die täglich angewendet werden

  • Improvisiert (mittel): zeitlich befristete Regelungen
  • Dispositiv (tief): einmalig gültige Ordnung