Lernkarten

Karten 56 Karten
Lernende 0 Lernende
Sprache Deutsch
Stufe Mittelschule
Erstellt / Aktualisiert 23.08.2018 / 25.08.2018
Lizenzierung Keine Angabe
Weblink
Einbinden
0 Exakte Antworten 56 Text Antworten 0 Multiple Choice Antworten
Fenster schliessen

Was versteht man unter Re-Balancing?

Wenn die Zusammensetzung des Portfeuilles nicht mehr den Vorgaben entspricht, Durch Verkäufe und Zukäufe wird das Verhältnis wieder hergestellt. Dabei kann es auch dazu kommen, dass man Verluste realisiert. Im Vordergrund steht die langfristig gewählte Strategie.

Fenster schliessen

Was versteht man unter Portfolio-Monitoring?

überprüfung ob die bestehenden Anlagen dem definierten Anlageprofil und der gewählten Anlagestrategie entspricht.

Fenster schliessen

Was muss beim Re-Balancing unbedingt berücksichtigt werden?

Wichtig ist dabei, dass allle Dimensionen der Humanbilanz berücksichtigt werden

Fenster schliessen

Wieso kann es Sinn machen, Verluste zu realisieren?

  • never add a loosing position
  • steuerliche Überlegungen
  • langfristige Anlagestrategie steht im Vordergrund
Fenster schliessen

Was verstehen wir unter mentale Buchführung

geistige Buchführung im Sinne von Kategorisierung (Essens-Konto, Mobility, Kulturkonto oder Pechkonto, usw.)

Beispiel: ich kaufe den Kinoeintritt, obschon ich merke, dass ich 20.00 Schein verloren habe. Hingegen wenn ich beim Eintritt feststelle, dass ich das Ticket verloren habe, ist die Gefahr gross, dass ich kein neues Ticket kaufe.

Ticketkauf = Kulturkonto 
verlorener Geldschein = Pechkonto (dem ich auch eine Parkbusse mental zuordnen würde)

 

Fenster schliessen

Was ist das Ziel beim Optimieren des Kundenverhaltens?

Es geht darum, den Kunden auf allfällig schädliches Verhalten aufmerksam zu machen und Strategien aufzuzeigen diese zu vermeiden.

Fenster schliessen

Was sind die Elemente, um das Kundenverhalten zu optimieren?

  1. Disziplin fördern
  2. Emotiionales Risikomanagement
  3. Performance Reporting und Feedback-Prozess
Fenster schliessen

KVopt

Wie kann die Disziplin gefördert werden?

  • Ausgaben überwachen, um Liquidität sicherzustellen
  • teure Kredite zurückzahlen
  • Klumpenrisiken vermeiden
  • regelmässige Einzahlungen
  • an der Diversifikation festhalten
  • regelmässig auf Verhaltensfehler hinweisen
  • alles schriftlich festhalten