Lernkarten

Karten 61 Karten
Lernende 1 Lernende
Sprache Deutsch
Stufe Grundschule
Erstellt / Aktualisiert 14.01.2018 / 15.01.2018
Lizenzierung Kein Urheberrechtsschutz (CC0)
Weblink
Einbinden
0 Exakte Antworten 61 Text Antworten 0 Multiple Choice Antworten
Fenster schliessen

Wissenschaftlich anerkante Verfahren


• tiefenpsychologische Psychotherapie
• psychoanalytische Psychotherapie
• Verhaltenstherapie (inkl. Kognitive Therapie)
• Gesprächspsychotherapie
• Systemische Therapie

Fenster schliessen

Wissenschaftlich anerkannte aber nicht Kassenzugelassene Verfahren

Gesprächspsychotherapie

Systemische Therapie

Fenster schliessen

Charakteristika psychologischer Interventionen

nach Perrez & Baumann, 2005

1. Psychologische Mittel
2. Funktionen von klinisch-psychologischen Interventionen
3. Zielorientierung
4. Theoretische Fundierung
5. Empirische Fundierung
6. Professionalität (Setting)

Fenster schliessen

1. Psychologische Mittel

Gespräch,
• therapeutische Arbeitsbeziehung und Interaktion,
• Instruktion,
• Information,
• Lehren und Lernen,
• Übung und Training,
• spez. psychologische / psychophysiologische Interventionstechniken 
->  darauf ausgerichtet das Erleben und Verhalten zu beeinflussen

Fenster schliessen

2. Funktion von klinisch-psychologische Interventionen

Gesundheitsförderung / (Prävention / Beratung / Krisenintervention
Ziel: Reduktion der Inzidenz (Neuerkrankungen)


• Behandlung / (Psycho-) Therapie
Ziel: Heilung, niedrigere Prävalenz


• Rehabilitation
Ziel: Verhinderung von Chronifizierung, Verminderung von Langzeitfolgen,
Bewältigung von chronischen Erkrankung


• Entfaltung
Ziel: Optimierung von Funktionen und Funktionsmustern 

Fenster schliessen

3. Zielorientierung

• Leidensreduktion

• Reduktion von Symptomen 


• Veränderung kritischer  oder andere gefährliche
Verhaltens-, Emotions- und Einstellungsmuster 


• Fähigkeit zur erfolgreichen Lebens- und Problembewältigung

Fenster schliessen

Berufsrechtliche Grundlagen

-   Psychotherapeutengesetz
– Psychotherapeutenkammern: Berufsordnung
– Wissenschaftlicher Beirat nach §11 PsychThG

Fenster schliessen

Sozialrechtliche Grundlagen (v. a. SGB-V)

– Psychotherapie-Richtlinien
– Psychotherapie-Vereinbarungen
– Gemeinsamer Bundesausschuss (G-BA)