Leseprobe

Karten 79 Karten
Sprache Deutsch
Autor Careum Verlag
Stufe Berufslehre
Copyright © Careum Verlag
Auflage 1. Auflage BiVo 2011 - korrigierter Nachdruck 2016
ISBN 978-3-03787-240-6
Erstellt / Aktualisiert 29.11.2017 / 15.06.2021

Leseprobe Zu Careum

Du siehst eine Leseprobe dieser Kartei. Den Aktivierungscode für die Vollversion, die du hier im Web und auf der Mobile App von card2brain lernen kannst, gibt's im Careum Online-Shop.

0 Exakte Antworten 79 Text Antworten 0 Multiple Choice Antworten
Fenster schliessen
© Careum Verlag

Baldrianwurzel


1

Verwendeter Pflanzenteil:

  • Valerianae radix / Ph

Stammpflanze:

  • Valeriana officinalis

Wirkstoffgruppe:

  • Ätherisches Öl

Wirkungen:

  • Sedativ
  • Förderung der Schlafbereitschaft

Indikationen:

  • Nervosität
  • Unruhe
  • Angst- und Spannungszustände
  • Nervös bedingte Einschlafstörungen

Zubereitungen/galenische Formen:

  • Infus
  • Fertigpräparate
Fenster schliessen
© Careum Verlag

Hopfenzapfen


2

Verwendeter Pflanzenteil:

  • Lupuli flos / Ph

Stammpflanze:

  • Humulus lupulus

Wirkstoffgruppe:

  • Bitterstoffe

Wirkungen:

  • Sedativ
  • Speichel- und magensaftsekretionsfördernd

Indikationen:

  • Schlafstörungen
  • Unruhe- und Spannungszustände
  • Appetitlosigkeit

Zubereitungen/galenische Formen:

  • Infus
  • Hopfenkissen
  • Fertigpräparate
Fenster schliessen
© Careum Verlag

Johanniskraut


3

Verwendeter Pflanzenteil:

  • Hyperici herba / Ph

Stammpflanze:

  • Hypericum perforatum

Wirkstoffgruppe:

  • Keine Zuordnung möglich

Wirkungen:

  • Antidepressiv
  • Adstringierend
  • Antiphlogistisch (ölige Zubereitungen)

Indikationen:

  • Innerlich:
    • Leichte Depressionen (mit Angstzuständen) und damit verbundene Ein- und Durchschlafstörungen
    • Unruhe
    • Nervenverletzungen (Homöopathie)
  • Äusserlich:
    • Wundheilmittel (narbenfreies Abheilen)
    • Verbrennungen ersten Grads

Zubereitungen/galenische Formen:

  • Infus
  • Johannisöl (Mazerat von Johanniskraut mit Oliven-, Erdnuss- oder Sonnenblumenöl)
  • Spagyrik
  • Homöopathie

Hinweise:

  • Unerwünschte Arzneimittelwirkung:
    • Fotosensibilisierung
  • Interaktionen von standardisierten Präparaten:
    • Abschwächung der Wirkung folgender Arzneimittel: Anticoagulantien, orale Kontrazeptiva, Immunsuppressiva, Herzglykoside, HIV-Medikamente
Fenster schliessen
© Careum Verlag

Kava-Kava-Wurzelstock

Synonym: Rauschpfeffer


4

Verwendeter Pflanzenteil:

  • Kava-kava rhizoma

Stammpflanze:

  • Piper methysticum

Wirkstoffgruppe:

  • Keine Zuordnung möglich (Inhaltsstoffe: Kava-Laktone)

Wirkungen:

  • Anxiolytisch
  • Spasmolytisch

Indikationen:

  • Angstzustände
  • Spannungs- und Unruhezustände

Zubereitungen/galenische Formen:

  • Spagyrische Essenz
  • Homöopathische Zubereitungen
Fenster schliessen
© Careum Verlag

Lavendelblüten


5

Verwendeter Pflanzenteil:

  • Lavandulae flos / Ph

Stammpflanze:

  • Lavandula angustifolia

Wirkstoffgruppe:

  • Ätherisches Öl

Wirkungen:

  • Sedativ
  • Karminativ
  • Cholagog

Indikationen:

  • Unruhezustände
  • Schlafstörungen
  • Nervöse Magen-Darm-Beschwerden
  • Meteorismus

Zubereitungen/galenische Formen:

  • Externa (z. B. Kräuterkissen, Bäder)
  • Infus
Fenster schliessen
© Careum Verlag

Melissenblätter


6

Verwendeter Pflanzenteil:

  • Melissae folium / Ph

Stammpflanze:

  • Melissa officinalis

Wirkstoffgruppe:

  • Ätherisches Öl

Wirkungen:

  • Sedativ
  • Spasmolytisch
  • Karminativ
  • Antiviral (äusserlich)

Indikationen:

  • Einschlafstörungen
  • Dyspeptische Beschwerden
  • Psychovegetative Beschwerden (Herz und Verdauungstrakt)
  • Herpes simplex

Zubereitungen/galenische Formen:

  • Infus
  • Fertigpräparate
Fenster schliessen
© Careum Verlag

Orangenblüten


7

Verwendeter Pflanzenteil:

  • Aurantii flos

Stammpflanze:

  • Citrus aurantium

Wirkstoffgruppe:

  • Ätherisches Öl

Wirkung:

  • Sedativ

Indikationen:

  • Mild wirkendes Sedativum bei Nervosität und Schlafstörungen
  • Korrigens

Zubereitung/galenische Formen:

  • Infus

Hinweis:

  • Aus frischen Blüten wird durch Wasserdampfdestillation Neroliöl gewonnen, das in der Aromatherapie und in der Parfümindustrie Verwendung findet.
Fenster schliessen
© Careum Verlag

Passionsblumenkraut


8

Verwendeter Pflanzenteil:

  • Passiflorae herba / Ph

Stammpflanze:

  • Passiflora incarnata

Wirkstoffgruppe:

  • Flavon-Glykoside

Wirkungen:

  • Sedativ
  • Spasmolytisch

Indikationen:

  • Nervöse Unruhezustände
  • Ein- und Durchschlafstörungen
  • Angst- und Spannungszustände
  • Psychosomatische Störungen

Zubereitungen/galenische Formen:

  • Infus
  • Fertigpräparate
Fenster schliessen
© Careum Verlag

Ingwerwurzelstock


9

Verwendeter Pflanzenteil:

  • Zingiberis rhizoma / Ph

Stammpflanze:

  • Zingiber officinale

Wirkstoffgruppe:

  • Ätherisches Öl

Wirkung:

  • Antiemetisch

Indikation:

  • Reisekrankheit

Zubereitung/galenische Formen:

  • Fertigpräparate

Hinweis:

  • Kontraindikation: Schwangerschaftserbrechen
Fenster schliessen
© Careum Verlag

Ginsengwurzel


10

Verwendeter Pflanzenteil:

  • Ginseng radix / Ph

Stammpflanze:

  • Panax ginseng

Wirkstoffgruppe:

  • Saponin-Glykoside

Wirkungen:

  • Adaptogen
  • Immunmodulierend
  • Leistungssteigernd

Indikationen:

  • Müdigkeit und Schwächegefühl
  • Nachlassende Leistungs- und Konzentrationsfähigkeit
  • Rekonvaleszenz

Zubereitung/galenische Formen:

  • Fertigpräparate

Hinweise:

  • Die Wirkung setzt nicht sofort ein, deshalb kurmässig einnehmen.
  • Bei Applikation von Antikoagulantien wird die gleichzeitige Anwendung von Ginseng wegen eines plättcheninhibierenden Effekts nicht empfohlen.