Lernkarten

Karten 24 Karten
Lernende 1 Lernende
Sprache Italiano
Stufe Universität
Erstellt / Aktualisiert 23.04.2017 / 01.05.2017
Lizenzierung Keine Angabe
Weblink
Einbinden
0 Exakte Antworten 24 Text Antworten 0 Multiple Choice Antworten
Fenster schliessen

wieso gedeiht rhodo in england besser als in d-land? (3)

-höhere luftfeuchte
-milde winter
-mehr niederschlag-tieferer ph
-weniger pralle sonne, bes. im sommer
 

Fenster schliessen

wann und wieso ist sonnenschutz für rh. notwendig? 2

-winter  wg frosttrocknis
-sommer wg zu geringer luftfeuchte und zu starker hitze

Fenster schliessen

wieso sind schwere böden für rh. ungeeignet? 2

-wurzelfäule durch staunässe möglich
-luftmangel
-läßt sich schwer sauer halten durch zu viel puffer (kolloide)

Fenster schliessen

unter welchen umständen vertragen rh. mehr sonne? 3

-bei höherer luftfeuchte
-feuchterer boden
-weniger frosttrocknis (durch bodenfrost)
-ost-windschutz





 

Fenster schliessen

was ist verdunstungskälte und warum ist sie besonders nachteilig? 3

-bei der umwandlung von flüßig in gasförmig wird dem blatt wärme entzogen, bzw das blatt wird gekühlt
-rh. catawbiense ist von der genetik her kälteempfindlich
- ist immergrün, d.h. das diese kälte auch im winter da ist (flachwurzler)

Fenster schliessen

warum ist die morgensonne -besonders im winter- schlecht? 2

-Verdunstungskälte durch tau
-frosttrocknisproblematik durch noch gefrorenen boden

Fenster schliessen

zu welchen problemen führt zu hartes wasser? 4

-ph wert wird evtl. erhöht
-osmose wird verringert
-mangel an spurenelementen (z.b. eisen)
-versalzung durch natrium (zerstört die bodenstruktur)

Fenster schliessen

wie kann man den ph wert im boden senken? 5

-mulchen mit nadeln, eichenlaub,...
-ausschließlich mit regenwasser gießen
-Kompost aus Nadelhölzern, rinden oder anderen sauren substraten
-sauerwirkenden dünger verwenden
-gießwasser mit ionenaustauscher enthärten

Fenster schliessen

welche ursachen können vorliegen, wenn rh. nicht blühen? 2

-noch zu jung
-wurde geschnitten
-zu schattig

Fenster schliessen

wie läßt sich eine calciumdüngung bremsen? 2

-langzeitdünger verwenden
-organischer dünger







 

Fenster schliessen

warum wird rh. oft in gewässernähe gepflanzt? 2

-höhere luftfeuchte
-weniger temperaturschwankungen
-spiegelung

Fenster schliessen

wovon hängt die frosthärte ab? 5

-genetik
-standortwahl (gewässernähe, unter bäumen, etc)
-altersressistenz
-abhärtung (kein stickstoff im herbst sonst gibt es anfälliges, schwaches gewebe)
-winterschutz (mulch, vlies, abdeckung...)

 

Fenster schliessen

warum könnte es von vorteil sein rh. in gruppen zu pflanzen? 2

-gegenseitiger schutz (wind, frost...)
-spenden sich gegenseitig luftfeuchte
-basische wirkung des umfelds geringer



 

Fenster schliessen

5 gruppen von rh.

-immergrüne
-sommergrüne
-wintergrüne
-wildarten
-topfpflanzen

Fenster schliessen

3 eigenschaften eines guten rh.-bodens

  • einen lockeren, humushaltigen sowie wasser- und luftdurchlässigen Boden,
  • einen sauren Boden, (ph 4-5)
  • eine möglichst gleichmäßig hohe Boden- und Luftfeuchtigkeit
Fenster schliessen

3 bäume unter denen rh. gut gedeihen

-eiche
-kiefer
-lärche

Fenster schliessen

warum sollte rh nicht am straßenrand gepflanzt werden? 1

-streusalze durch spritzwasser
-verdichtung

Fenster schliessen

warum bekommt rh einen schräg- und keinen senkrechtpfahl?

um den wurzelballen nicht zu verletzen

Fenster schliessen

2 hauptdüngetermine für rh?

anfang april
anfang juni

Fenster schliessen

wieso schützt schatten rhodos vor kälteschäden?

schützt vor frosttrocknis (negative wasserbilanz)

Fenster schliessen

3 rh. krankheiten

Phytophthora-wurzelfäule
Botrytis cinerea-grauschimmel
Ovulinia azaleae-Blütenfäule

Fenster schliessen

welches problem entsteht evtl. beim mulchen mit eichenlaub?

weites c:n verhältnis entzieht dem boden stickstoff

Fenster schliessen

warum nicht stark mineralisch düngen? 2

salzempfindlich: vermindert wasseraufnahme, wurzelverbrennungen, blattfleckenkrankheit
 

Fenster schliessen

schadbild eines zu hohen ph werts?

vergilben der trieb- und blattspitzen