Lernkarten

Karten 21 Karten
Lernende 10 Lernende
Sprache Deutsch
Stufe Berufslehre
Erstellt / Aktualisiert 07.03.2017 / 17.05.2019
Lizenzierung Keine Angabe
Weblink
Einbinden
0 Exakte Antworten 20 Text Antworten 1 Multiple Choice Antworten
Fenster schliessen
Lizenzierung: Keine Angabe

Dieser Flyer ist 4-farbig aufgebaut. (Siehe Bild)
Welche Rasterwinkel weisen Sie den CMYK Farben zu?

Cyan           15°
Magenta     45°
Yellow          0°
Schwarz     75°

Fenster schliessen

Durch welche zwei Arten kann ein Tonwert in der Rasterung definiert werden?

Durch den Grössenunterschied (AM-Raster) oder die Anzahl (FM-Raster) der Rasterpunkte.

Fenster schliessen

Welches ist die kleinste Einheit, die zu belichten möglich ist?

Rel (Rekorderelement)

Fenster schliessen

Was ist der Unterschied zwischen der rationalen Rasterung und der irrationalen Rasterung?

Bei rationalen Winkeln schneiden die Eckpunkte jeder Rasterzelle die Belichtermatrix, somit sind alle Rasterzellen gleichförmig.

Bei irratioalen Winkeln sind die Tangenten der Rasterzellen unabhängig von der Belichtermatrix. Die Rasterzellen sind ungleichförmig.

Fenster schliessen

Welches sind die Vorteile des FM-Rasters gegenüber dem AM-Raster?

– hohe Auflösung (tonwert- und detailreiche Wiedergabe)

– kein Moirée oder sichtbare Rosetten