Lernkarten

Karten 34 Karten
Lernende 4 Lernende
Sprache Deutsch
Stufe Berufslehre
Erstellt / Aktualisiert 20.01.2017 / 30.03.2017
Lizenzierung Keine Angabe
Weblink
Einbinden
0 Exakte Antworten 20 Text Antworten 14 Multiple Choice Antworten

1/34

Fenster schliessen

Wer ist Steuersubjekt für den Gewinn und das Eigenkapital eines Einzelunternehmens?

Geschäftsinhaber (Einzelunternehmer als natürliche Person)

Fenster schliessen

Wer ist Steuersubjekt für den Gewinn und das Eigenkapital einer AG oder GmbH?

AG oder GmbH (als juristische Person)

Fenster schliessen

Diese Steuer erheben die Kantone und Gemeinden von den juristischen Personen.

Gewinnsteuer

Kapitalsteuer

Mehrwertsteuer

Fenster schliessen

So bezeichnet man einen einheitlichen Steuersatz

progressiv

indirekt

proportional

Fenster schliessen

Diese Steuer darf in der Schweiz nur der Bund erheben

Einkommenssteuer

Gewinnsteuer

Mehrwertsteuer

Vermögenssteuer

Fenster schliessen

So heisst das Steuerobjekt bei der Kapitalsteuer

Aktiven

Passiven

Eigenkapital

Fenster schliessen

Diese Steuer können Unternehmen von der Umsatzsteuer abziehen

Gewinnsteuer

Vorsteuer

Verrechnungssteuer

Fenster schliessen

Das stellt steuerrechtlich der Konsument bei der Mehrwertsteuer dar

Steuerträger

Steuersubjekt

Steuerobjekt

Fenster schliessen

Diese Steuer wird vom Steuersubjekt in der Regel auf andere Personen überwälzt

indirekte Steuer

Gewinnsteuer

Verrechnungssteuer

Fenster schliessen

Diese Elemente gehören zum Steuerrechtsverhältnis

Steuerhoheit

Steuersubjekt

Steuertarif

Fenster schliessen

Richtig oder Falsch?

Die Problematik der Doppelbesteuerung betrifft alle Unternehmen in der Schweiz.

richtig

falsch

Fenster schliessen

Richtig oder Falsch?

Doppelbesteuerung bedeutet, dass Unternehmensgewinne zweimal mit der Gewinnsteuer von Bund, Kantonen und Gemeinden belastet werden.

richtig

falsch

Fenster schliessen

Richtig oder Falsch?

Die Doppelbesteuerung ist ein Vorteil für die juristischen Personen

richtig

falsch

Fenster schliessen

Betroffen von der Doppelbesteuerung sind der Gewinn und das Eigenkapital einer AG oder GmbH.

richtig

falsch

Fenster schliessen

An private Aktionäre ausgeschüttete (versteuerte) Gewinne einer Aktiengesellschaft unterliegen beim Aktionär einer nochmaligen Besteuerung, und zwar durch die Einkommenssteuer

richtig

falsch

Fenster schliessen
1

1 Kommentare

  • 26.01.2017
    uera
1

Wer ist der Staat?

Bund, Kantone & Gemeinde

Fenster schliessen
1

1 Kommentare

  • 26.01.2017
    sohn
1

Welche Aufgaben hat das öffentliche Gemeinwesen zu erfüllen?

Die Infrastruktur

Bildung, Verkehr, die Armee, das Gesundheitswesen, die Sozialhilfe, die Polizei, die Unterstützung der Landwirtschaft

Fenster schliessen

Welche Einnahmequellen hat der Bund/Staat?

Steuern, Bussen & Gebühren 

(Vignette, Abfallmarke)

Fenster schliessen

Steuern sind ...?

Zwangsabgaben ohne direkte Gegenleistung

Fenster schliessen

Je höher das Einkommen und Vermögen ist, desto mehr Steuern werden geschuldet. Wie nennt man diesen Grundsatz?

Steuerprogression

Fenster schliessen

Nur wenn zwischen einer Person und dem Staat ein Rechtsverhältnis besteht, kann der Staat Steuern bei dieser Person erheben. Welche zentralen Elemente umfasst dieses Steuerrechtsverhältnis?

Steuerhoheit, Steuersubjekt, Steuerobjekt, Steuersatz

Fenster schliessen

Wer hat in der Schweiz die Steuerhoheit?

Bund, Kantone, Gemeinde

& sowie staatlich anerkannte Kirchgemeinden

Fenster schliessen

Nenne 2 Steuersubjekte (Steuerpflichtige)

Natürliche Personen (Privatpersonen)

Juristische Personen (AG, GmbH, Vereine)

Fenster schliessen

Was wird besteuert?

Einkommen, Vermögen natürlicher Personen

Gewinn, Kapital juristischer Personen

Zinsgutschriften von Banken

Dividendenausschüttungen von Aktiengesellschaften

Fenster schliessen

Bei einem einheitlichen Steuersatz spricht man von einem ... ?

Proportionalem Steuersatz

Fenster schliessen

Bei einer Einkommens- und Vermögenssteuer spricht man von einem .... ?

Progressiven Steuersatz

Fenster schliessen

Welche Steuerarten gibt es?

Direkte Steuern & indirekte Steuern

Fenster schliessen

Zu einer direkten Steuer gehört ... ?

Einkommenssteuer, Vermögenssteuer, Gewinnsteuer, Kapitalsteuer

Fenster schliessen

Zu einer indirekten Steuer gehört ...?

Verrechnungssteuer & Mehrwertsteuer

(Konsum)

Fenster schliessen

Was wird von der Steuererklärung erfasst?

- Lohn, Renten, Vermögenseinträge

- Einkommen aus Selbstständigkeit

- Mietwert vom Wohneigentum