Wir bauen für dich um! Daher steht card2brain am Donnerstag, den 20.06.2019 ab 23:30 für einige Stunden nicht zur Verfügung.

Lernkarten

Giorgio Franza
Karten 90 Karten
Lernende 9 Lernende
Sprache Deutsch
Stufe Universität
Erstellt / Aktualisiert 13.06.2013 / 22.02.2019
Lizenzierung Namensnennung (CC BY)     (Prof.Dr. Herbert Ruile)
Weblink
Einbinden
0 Exakte Antworten 87 Text Antworten 3 Multiple Choice Antworten
Fenster schliessen

Was wird unter dem Begriff Wirtschaft verstanden?

...wird eine grosse Anzahl von

  • Unternehmen
  • Institutionen und prozesse verstanden,

die sehr vielschichtig miteinander verknüpft sind und die letzt endlich der Bereitstellung von materiellen und immateriellen Güter für die Bedürfnisse der Menschen dienen.

Fenster schliessen

Wie lassen sich die Wirtschaftsgüter hinsichtlich einer Wertschöpfungsorientierung im Wirtschaftsnetzwerk in so genannten............ unterscheiden

  • Input- und
  • Outputgüter
Fenster schliessen

Was sind Inputgüter und für was werden diese benötigt?

  • Rohstoffe
  • Halbfabrikate
  • Werkzeuge
  • Maschienen, Fähigkeiten usw.

werden benötig, um mit einem Wertschöpfungsprozess (Produktion) andere Güter (Verbrauchs- Investitionsgüter usw.) herzustellen.

Fenster schliessen

Was wird unter einer Wertschüpfungsnetzwerke verstanden?

wird eine Gruppe von Unternehmen verstanden, die für die Herstellung und Bereitstellung der Güter an unterschiedlichen Stufen der Wertschöpfung einen Beitrag leisten.

Fenster schliessen

Wie lautet die Formel für

  • die Wirtschaftlichkeit
  • Kapitalrentabilität
  • Umsatzrentabilität
  • Ertrag/Aufwand*100
  •  
  • Gewinn/Kapital*100
  •  
  • Gewinn/Umsatz*100
Fenster schliessen

Was stellt ein Unternehmen aus managementorientierte Sichtweise dar?

stellt ein

  • komplexes,
  • offenes,
  • dynamisches soziotechnisches System

dar.

Fenster schliessen

Damit die Zielsetzung eine Unternehmens realisiert werden kann, bedarf es ...?

  • einer einheitlichen Führung
  • die die Teilsysteme gestaltet und führt

unter der Berücksichtigung, dass die Teilsysteme nicht unabhängig von einander betrachtet werden können.

Fenster schliessen

Was ist die Aufgabe des Managements?

die Lösung von Problemen in sozio-technischen Systemen in sach- und personalbezogener Hinsicht, die sich aus den oberste Ziele des System ableiten.