Lernkarten

Karten 33 Karten
Lernende 6 Lernende
Sprache Deutsch
Stufe Andere
Erstellt / Aktualisiert 10.11.2016 / 17.06.2019
Lizenzierung Keine Angabe
Weblink
Einbinden
0 Exakte Antworten 33 Text Antworten 0 Multiple Choice Antworten
Fenster schliessen

Psychische Gesundheit

  • Ist ein Zustand des Wohlbefindens, in dem eine Person ihre Fähigkeiten ausschöpfen, die normalen Lebensbelastungen bewältigen, produktiv arbeiten und etwas zu ihrer Geminschaft beitragen kann
Fenster schliessen

Psychische Störung

  • Ist definiert als Syndrom, welches durch klinisch signifikante Störungen in den Kognitionen, in  der Emotionsregulation und im Verhalten einer Person charakterisiert ist. Diese sind Ausdruck von dysfunktionalen psychologischen, biologischen und entwicklungsbezogenen Prozessen, die psychischen und seelischen Funktionen zugrunde liegen. Psychische Störungen sind typischerweise verbunden mit bedeutsamen Leiden oder Behinderung hinsichtlich sozialer oder berufs-/ausbildungsbezogener und anderer wichtiger Aktivitäten.
Fenster schliessen

Resilienz

  • Trotz widriger Umstände gesund bleiben
Fenster schliessen

Affektive Störungen

-Veränderung der Stimmung-

  • Depression
  • Bipolare Störung
Fenster schliessen

Leitsymptome einer Major Depression

  • Gewichtsveränderungen
  • Schlafstörungen
  • Unruhe oder Velangsamung
  • Müdigkeit und Energieverlust
  • Gefühle der Wertlosigkeit
  • Konzentrations-/ Entscheidungsschwierigkeiten
  • Suizidgedanken, -pläne oder -versuche
Fenster schliessen

Major Depression

  • Wenn Antriebsverlust und niedergeschlagene Stimmung, Verlust der Freude und Interesse an fast allen Aktivitäten über mindestens 2 Wochen anhalten, plus 4 der Leitsymptome vorliegen
Fenster schliessen

Komorbitäten

  • Häufig psychiatrische Begleitdiagnosen:
    • Substanzmissbrauch 
    • Angst- und Zwangsstörungen, Essstörungen
    • Persönlichkeitsstörungen
  • somatische Beschwerden:
    • Kopf- und Rückenschmerzen
    • Gastrointestinale Beschwerden
    • Herzerkrankungen
      • Kopf- und Rückenschmerzen
      • Gastrointestinale Beschwerden 
      • Herzerkrankungen
Fenster schliessen

Faktoren für vollendete Suizide

  • Soziale Isolation/ Einsamkeit
  • Hoffnungslosigkeit
  • negative Affektivität 
  • Impulsivität/ Aggresivität
  • Suizidgedanken
  • Perfektionismus
  • Wahrnehmung eine Last für andere zu sein
  • Furchtlosigkeit vor Schmerz, Sterben und Tod
  • Missbrauchserfahrung in der Kindheit/Jugend 
  • familiäre Suizide