Wir bauen für dich um! Daher steht card2brain am Donnerstag, den 20.06.2019 ab 23:30 für einige Stunden nicht zur Verfügung.

Lernkarten

Karten 49 Karten
Lernende 9 Lernende
Sprache Deutsch
Stufe Berufslehre
Erstellt / Aktualisiert 14.03.2011 / 24.12.2018
Lizenzierung Kein Urheberrechtsschutz (CC0)
Weblink
Einbinden
0 Exakte Antworten 49 Text Antworten 0 Multiple Choice Antworten
Fenster schliessen

Was ist der Unterschied zwischen der Psychiaterie und der Psychologie sowie dem Psychiater und dem Psychologen?

Psychiaterie = Teilgebiet der Medizin.

Psychologie = empirische Wissenschaft.

Psychiater = immer Mediziner, deren Fokus weniger auf psychologischen Ursachen und Komponenten psychischer Störungen liegt als überwiegend auf medizinischen, das heisst physiologischen.

Psychologe = arbeitet auf der Grundlage wissenschaftlicher Erkenntnisse und Methoden und forscht über psychische Strukturen und Prozesse wie zum Beispiel Verhalten, Denken, Lernen, Gedächtnis, Wahrnehmung, etc.

Fenster schliessen

Wie heissen die zwei weltweit geltenden Klassifikationssysteme der psychischen Störungen?

- ICD-10 (International Classification of Diseases, 10th Revision)

- DSM-IV (Diagnostical and Statistical Manual of Mental Disorders)

Fenster schliessen

Welche Arten von Patienten sind in einer Psychiaterie anzutreffen?

- Gewalttätige

- Demenz-Kranke

- Schizophrenie-Kranke

- Menschen mit Angststörungen

- Menschen mit Phobien

- Menschen mit Zwängen

Fenster schliessen

Auf welchen Ebenen äussern sich krankhafte Ängste?

- auf der subjektiven Ebene, die kognitive Komponenten wie verbale Äusserungen, Gedanken und Befürchtungen einschliesst,

- auf der Verhaltensebene, die sich in Vermeidungsverhalten, Ausweichen und Ritualen äussert, sowie

- auf der physiologischen Ebene, die sich durch Begleiterscheinungen des autonomen Nervensystems (Schwitzen, erhöte Herzfrequenz, Muskelanspannung, etc.) bemerkbar macht.

Fenster schliessen

Was ist das Spezielle an Phobiker?

Phobiker erstarren und sind nicht mehr handlungsfähig.

Fenster schliessen

Welche Arten von Phobien gibt es nach DSM-IV?

- spezifische Phobien

- soziale Phobien und

- Agoraphobien

Fenster schliessen

Was sind die Symptomen einer Phobie?

- chronische Angstreaktionen

- keine Erklärungs-, Reaktions-, oder Bewältigungsmöglichkeit für Angstreaktionen

- massive Beeinträchtigung des täglichen Lebens

Fenster schliessen

Welche Arten von spezifischen Phobien gibt es?

- Tierphobien

- Umwelt-Typus (Gewitter, Dunkelheit, etc.)

- Situativer-Typus (Brücken, Aufzüge, etc.)

- Prüfungsängste

- Schulphobien

- Blut-Spritzen-Verletzungsphobien