Lernkarten

Karten 42 Karten
Lernende 1 Lernende
Sprache Deutsch
Stufe Universität
Erstellt / Aktualisiert 19.01.2016 / 20.01.2016
Lizenzierung Keine Angabe
Weblink
Einbinden
0 Exakte Antworten 42 Text Antworten 0 Multiple Choice Antworten
Fenster schliessen

Welche der folgenden Angaben zur Softwarepiraterie trifft zu?

Sie kommt eher selten vor.

Durch sie entsteht kein wirtschaftlicher Schaden.

Sie kann mit Gefängnisstrafen geahndet werden.

Sie wird nur verfolgt, wenn sie gewerblich betrieben wird

Sie kann mit Gefängnisstrafen geahndet werden.

Fenster schliessen

Sie möchten für Ihren Personal Computer eine RAM – Erweiterung kaufen. Was müssen Sie beachten?

Die Form der Speichermodule.

Ob das Ram auch beschrieben werden kann.

Die Taktfrequenz.

Die Kapazität des Speichermoduls.

Ob das Ram auch beschrieben werden kann.

Fenster schliessen

Welche der folgenden Aussagen zu Softwareangeboten ist falsch?

Für viele Anwendungsbereiche gibt es Open – Source – Software.

Studierende dürfen kommerzielle Software zu Studienzwecken grundsätzlich kopieren.

Für viele kommerzielle Software gibt es zeitlich begrenzte oder im Funktionsumfang eingeschränkte kostenlose Versionen.

Studierende erhalten viele kommerzielle Software gegen Nachweis günstiger oder kostenlos.

 Studierende dürfen kommerzielle Software zu Studienzwecken grundsätzlich kopieren.

Fenster schliessen

Welche der folgenden Aussagen zur Verschlüsselung ist falsch?

a) Bei der Zufallschiffre wird das zu verschlüsselnde Zeichen durch einen Zufallsgenerator ausgewählt und mit einem Zufallswert verschlüsselt.

b) Bei der Stromchiffre wird der Klartext Zeichen für Zeichen verschlüsselt.

c) Bei einer Blockchiffre werden mehrere Zeichen auf einmal verschlüsselt.

d) Bei einer Blockchiffre kann in die Verschlüsslung des aktuellen Blocks ein Zahlenwert aus dem vorangegangenen Block eingehen.

Bei der Zufallschiffre wird das zu verschlüsselnde Zeichen durch einen Zufallsgenerator ausgewählt und mit einem Zufallswert verschlüsselt.

Fenster schliessen

Gegeben ist das Positionssystem (X, 2, Z). Welche der folgenden Zahlen ist am größten?

a) 2XZ

b) ZX2

c) ZZX

d) 2ZZ

 ZZX

Fenster schliessen

Welche der folgenden Aussagen zur Informatik trifft aktuell nicht zu?

a) Sie ist ein bedeutender Faktor für Wirtschaft und Gesellschaft.

b) Sie ist eine Grundlagendisziplin.

c) Als Querschnittsdisziplin unterstützt sie viele andere Wirtschaftsdisziplinen.

d) Informatiknahe Wirtschaftszweige erzielen weltweit nur geringfügige Umsätze.

 Informatiknahe Wirtschaftszweige erzielen weltweit nur geringfügige Umsätze.

Fenster schliessen

Welche der folgenden Aussagen zur digitalen Signatur ist falsch?

a) Die digitale Signatur ist unter der Bezeichnung „elektronische Signatur“ in Deutschland rechtsgültig.

b) Eine digitale Signatur wird unter Verwendung eines privaten Schlüssels erzeugt.

c) Jede öffentliche Einrichtung der Bundesrepublik Deutschland muss digital signierte Dokumente akzeptieren.

d) Eine digitale Signatur bewirkt außerdem, dass das signierte Dokument nicht verfälscht werden kann.

Jede öffentliche Einrichtung der Bundesrepublik Deutschland muss digital signierte Dokumente akzeptieren.

Fenster schliessen

 Welche Aussage ist richtig? Eine „Killer – Applikation“ ist…

a) Eine Anwendung, die so nützlich ist, dass sie entscheidend zum Verkauf und der Verbreitung eines Computers beiträgt.

b) Eine mit Schadfunktionen behaftete Anwendung.

c) Ein für militärische Zwecke entwickeltes Programm.

d) Ein Virus.

Eine Anwendung, die so nützlich ist, dass sie entscheidend zum Verkauf und der Verbreitung eines Computers beiträgt.