Lernkarten

Joelle Banunga
Karten 11 Karten
Lernende 13 Lernende
Sprache Deutsch
Stufe Mittelschule
Erstellt / Aktualisiert 22.06.2013 / 26.09.2018
Lizenzierung Kein Urheberrechtsschutz (CC0)
Weblink
Einbinden
0 Exakte Antworten 11 Text Antworten 0 Multiple Choice Antworten
Fenster schliessen

Autorität in der Erziehung

 

Def. Autorität bedeutet das innehaben von sozialer Macht und sozialem Einflussüber eine oder mehrer Personen

Sachlich begründete "echte" Autorität: Lässt sich von den Forderung der Sache und den Ordnungen des Zusammenlebens her begründen. Es verlangt einsichtigen Gehorsam, dass es sinnvoll ist, was die Autorität

Willkürliche Autorität

Beruht auf Zwang und Willkür -> verlangt blinden Gehorsam (man tut was der andere will, weil er es haben möchte). Gehorsam: Den illen eines anderen befolgen

Fenster schliessen

Aufgabe der Erziehung

Erziehung als Hilfe der Eingliederung in Kultur, Gesellschaft sowie der Entfaltung eigenen Persönlichkeit

Fenster schliessen

Erziehung als beabsichtigte Hilfe zum Erlernen der Kultur

wichtig, dass das Kind lernt, wie man mit kulturellen Lebensweise umgeht. Aufgabe der Eltern das Kind bei der Eingliederung in die kulturelle Gesellschaft zu unterstützen.

Enkulturation: Erlernen der Kultur, Prozess der Übernahme der jeweiligen kulturellen Lebensweisen