Lernkarten

Karten 16 Karten
Lernende 8 Lernende
Sprache Deutsch
Stufe Universität
Erstellt / Aktualisiert 22.05.2016 / 02.04.2018
Lizenzierung Keine Angabe
Weblink
Einbinden
0 Exakte Antworten 16 Text Antworten 0 Multiple Choice Antworten
Fenster schliessen

Erkläre Health Literacy/ Gesundheitskompetenz

  • Gesundheitskompetenz umfasst die Fähigkeit des Einzelnen, im täglichen Leben Entscheidungen zu treffen, die sich positiv auf die Gesundheit auswirken
  • Nicht nur Wissen, sondern auch Motivation und Fähigkeiten von Personen/ ganzen Gruppen, sich gesund zu verhalten gehören dazu
  • Steht im Bildungsbereich für Lese- und Schreibkompetenz
Fenster schliessen

Nenne Handlungsbereiche der Health Literacy

  • Persönliche Gesundheit
  • Arbeitswelt
  • Gesundheitspolitik
  • Konsumverhalten
  • Systemorientierung
Fenster schliessen

Nenne die drei Ebenen der Health Literacy

  • Funktionale Gesundheitskompetenz: Lesen, Schreiben und Verstehen
  • Interaktive Gesundheitskompetenz: Informationen sammeln, interpretieren und anwenden
  • Kritische Gesundheitskompetenz: Kritische Auseinandersetzungen mit gesundheitsrelevante Informationen/ Fragestellungen
Fenster schliessen

Nenne die Dimensionen der Health Literacy

Lizenzierung: Keine Angabe
  • Gesundheitsversorgung
  • Krankheitsprävention
  • Gesundheitsförderung
  • Betrifft auch die Arbeits- und Bildungswelt
  • Querschnittsthemen: Gesundheitskompetenz für Krankenversicherungen, Fachpersonen im Gesundheits- und Sozialwesen, Gesundheits- oder Patientenorganisationen, ...
Fenster schliessen

Nenne die Relevanz der Health Literacy

  • Wichtig für Personen, um
    • gesundheitsbezogene Informationen besser zu verstehen
    • selbstbestimmt handeln zu können
    • autonom und eigenverantwortlich in Gesundheitsfragen zu entscheiden
    • Gesundheitsleistungen effzient und effektiv in Anspruch zu nehmen
    • sich gesundheitsförderlich zu verhalten, auch bei chronischer Krankheit, Behinderung oder Pflegebedürftigkeit
    • sozial integriert zu sein und am gesellschaftlichen, wirtschaftlichen und politischen Leben teilzunehmen
  • Gruppen und die Bevölkerung, weil
    • Gesundheitsergebnisse verbessert und Lebensqualität sowie Wohlbefinden gefördert werden
    • sie zur Chancengerechtigkeit beiträgt
    • die Gesundheit nachhaltig gefördert und bewahrt wird
    • Einfluss auf die Gesundheitskosten genommen wird.
Fenster schliessen

Erkläre Food Literacy/ Ernährungskompetenz

Die Fähigkeit, den Ernährungsalltag selbstbestimmt, verantwortungsbewusst und genussvoll zu gestalten

Fenster schliessen

Welche Kenntnisse beinhaltet die Food Literacy?

Kenntnisse über

  • Zusammensetzung, Aufbewahrung der LM
  • Zubereitung von Mahlzeiten
  • Fähigkeiten zum genussvollem Essen
  • Umgang mit Fertigprodukten
  • Beurteilung von Ausser-haus-Angeboten
Fenster schliessen

Welches Ziel hat die Food Literacy?

  • Essen als Querschnittsthema in der Erwachsenenbildung integrieren à Ernährungskompetenz fördern
  • Ernährungsalltag selbstbestimmt gestalten
  • Ernährungsalltag verantwortungsbewusst gestalten
  • Ernährungsalltag genussvoll gestalten