Lernkarten

Karten 103 Karten
Lernende 15 Lernende
Sprache Deutsch
Stufe Andere
Erstellt / Aktualisiert 05.12.2013 / 03.07.2019
Lizenzierung Kein Urheberrechtsschutz (CC0)
Weblink
Einbinden
0 Exakte Antworten 103 Text Antworten 0 Multiple Choice Antworten
Fenster schliessen

Vorteile eines Asynchronmotors mit Stromverdrängungsläufer gegeüber Asynchronmotor und Rundstabläufer?

Höheres Anzugsmoment bei kleinerem Anzugsstrom

Fenster schliessen

Warum wirkt sich bei Stromverdrängungsläufern die Stromverdrängung bei Nenndrehzahl nur wenig aus?

Frequenz und Läuferstrom sind wesentlich geringer als beim Anlauf. Der Streublindwiderstand der tiefer liegenden Läuferwicklung ist frequenzabhängig

Fenster schliessen

Ab welcher Leistung werden Kurzschlussläufermotoren mit Stromverdrängungsläufern ausgerüstet?

Fast alle ab 10kW

Fenster schliessen

Weshalb sind die Nuten im Läufer mehrheitlich schräg gestellt?

Damit es kein Rastmoment gibt, ruhigerer Lauf

Fenster schliessen

Welche Anlassverfahren werden bei Asynchrnmotoren mit Kurzschlussläufer angewendet?

Direktes einschalten

Stern Dreieck

Ständeranlasser

Anlasstransformator

Sanftanlauf durch KUSA- Schaltung (Widerstand in einem Leiter welcher weggeschaltet werden kann

Fenster schliessen

Wie ändern sich Anzugsmoment und Anzugsstrom bei Stern Dreieck gegenüber direktem einschalten?

IStern : I Dreieck = 1:3

MStern : M Dreieck = 1:3

Fenster schliessen

Ab welcher Motorenleistung ist ein Anlassverfahren erforderlich?

Einphasenwechselstrom über 1.4kW

Drehstrom über 5kW

Fenster schliessen

Was ist beim Ständeranlassverfahren zu beachten?

Darf nur im Leerlauf oder mit heragesetzter Last angewendet werden