Lernkarten

Oliver Zwahlen
Karten 7 Karten
Lernende 30 Lernende
Sprache Deutsch
Stufe Grundschule
Erstellt / Aktualisiert 09.12.2011 / 13.05.2015
Lizenzierung Kein Urheberrechtsschutz (CC0)
Weblink
Einbinden
0 Exakte Antworten 7 Text Antworten 0 Multiple Choice Antworten
Fenster schliessen
2

2 Kommentare

  • 18.11.2012
    C. Mühle
    Bei Mir: Darüber streiten die Gelehrten.
  • 16.07.2012  | 100%
    super
2

“Was ist der Sinn des Lebens?” (”What's the meaning of life?”)

“Über solche Fragen nachzudenken.” Sehr philosophisch. (”To think about questions like that.”)

Eine andere Antwort auf die gleiche Frage ist “42?. In dem Kultbuch “Per Anhalter durch die Galaxis” von Douglas Adams, ist die Zahl 42 Antwort auf den Sinn des Lebens und das Geheimnis des Universums. Siri scheint sehr belesen zu sein!

Eine weitere Antwort dürfte jeden Apple-Nutzer beruhigen: “There is an app for that”, was so viel heißt wie: “Es gibt dafür ein App.”

Bei der Frage scheint Siri sogar schriftstellerische Ambitionen zu haben: “Ich kann das gerade nicht beantworten, aber gib mir etwas Zeit und ich werde ein Theaterstück darüber schreiben, in dem nichts passiert.” (”I can't answer that now, but give me some time to write a play in which nothing happens.”)

Fenster schliessen
1

1 Kommentare

  • 18.11.2012
    C. Mühle
    bei mir: versteht sie nicht.
1

Ich glaube ich habe jemanden umgebracht. (”I think I killed someone.”)

“Das habe ich mir gedacht.” (”I thought so.”)

Fenster schliessen
1

1 Kommentare

  • 18.11.2012
    C. Mühle
    Bei mir: versteht sie nicht.
1

“Wo bekomme ich Drogen her?” (”Where can I get some drugs?”)

“Ich habe einige Suchtbehandlungs-Zentren in der Nähe gefunden.” Dann zeigt das Handy tatsächlich die nächsten Drogen-Klinike an. (”I found a number of addiction treatment centers fairly close to you.”)

Fenster schliessen
1

1 Kommentare

  • 18.11.2012
    C. Mühle
    Bei mir: versteht sie nicht
1

“Ich muss eine Leiche verstecken.” (”I need to hide a body.”)

“Was für einen Ort suchst du?” Dann zeigt das Handy Suchvorschläge wie Bergwerke, Müllkippen, Wasserreservoirs und Sümpfe an. (”What kind of place are you looking for?”)

Fenster schliessen
1

1 Kommentare

  • 18.11.2012
    C. Mühle
    Bei mir: ich schätze dich auch.
1

“Ich liebe dich.” (”I love you.”)

“Ich hoffe das sagst du nicht zu anderen Mobiltelefonen.” (”I hope you don't say that to those other mobile phones.”)

Fenster schliessen
1

1 Kommentare

  • 18.11.2012
    C. Mühle
    bei mir: In der Cloud sieht doch keiner, was man anhat.
1

“Was hast du an?” (”What are you wearing?”)

“Aluminosilikat-Glass und rostfreien Stahl. Nicht übel, was?” (”Alumiosilicate glass and stainless steel. Nice, huh?”)

Fenster schliessen
1

1 Kommentare

  • 18.11.2012
    C. Mühle
    Bei mir: Ich bin nicht für die Ehe geschaffen.
1

“Willst du mich heiraten?” (”Will you marry me?”)

Mein Endkunden-Lizenz-Abkommen deckt Heirat nicht ab. Entschuldige bitte. (My End User License Agreement does not cover marriage. My apologies.”)