Lernkarten

Karten 11 Karten
Lernende 16 Lernende
Sprache Deutsch
Stufe Andere
Erstellt / Aktualisiert 07.08.2015 / 16.06.2018
Lizenzierung Keine Angabe
Weblink
Einbinden
0 Exakte Antworten 11 Text Antworten 0 Multiple Choice Antworten
Fenster schliessen

Aus welchen Lehrwerksteilen besteht "Die Sprachstarken"?

  • Sprachbuch (SuS)
  • Arbeitsheft (SuS)
  • Kommentarband (LP)
  • Arbeitsblätter auf CD (LP)
  • Karteikarten (ADL, Fächerübergreifend
  • Audio CD
Fenster schliessen

Aus welchen Lehrwerksteilen besteht das Lehrmittel "Sprachfenster"?

  • Themenordner
    5 Themen Lesen, Schreiben, Hören/Sprechen, erforschen, Dialekte
    5 Themen Alltagsbezug
  • Sprachbuch
    Kapital A: themenorientiertes Sprachhandeln
    Kapitel B: fähigkeitsorientiertes Sprachtraining
    Kapitel C: Sprachmemos
  • Trainingskartei
    Binnendifferenzierung
  • Linguskop
    Beobachtungshilfe für LP's
Fenster schliessen

Nenne die 6 Prinzipien des Wortschatzerwerbs.

  • Kontextuell
    im Kontext zu einem Thema
  • Strukturiert
    sortierbar
  • Situativ
  • zyklisch
  • kommunikativ
    authentische Situationen
  • handlungsorientiert
Fenster schliessen

Wie erlernen Kinder Wortbedeutungen?

  • Etikettieren (Fähigkeit Symbole zu verwenden)
  • Sortieren (Zuordnung einer Reihe von Objekten zu einem bestimmten Etikett)
  • Das Bauen eines Netzwerkes (konstruktionen Verwandschaftsbegriffe)
Fenster schliessen

Zähle die 4 Hauptkonversationsmaximen auf.

  • Maxime der Quantität
    (so viel wie nötig)
  • Maxime der Qualität
    (Sag die Wahrheit)
  • Maxime der Relation
    (Beiträge zum Thema passend)
  • Maxime der Modalität 
    (klar und deutlich, richtige Reihenfolge)
Fenster schliessen

Nenne Argumente für den frühen und konsequenten Hochdeutschgebrauch in allen Fächern.

  • Vorteile für fremd- und zweisprachige Kinder
  • Kein Aufbau von einer einseitigen Erfahrung in gewissen Fächern durch Hochdeutsch, und damit eine kopflastige Sprache asoziiert wird.
  • Hochdeutschfehler nicht korrigieren, entwicklungsorientierter Ansatz ist besser
  • selbstverständlich Einsetzen
  • weniger Probleme mit dem Code-switching zwischen Mundart und Schriftsprache, da es durch den Gebrauch erlernt wird.
Fenster schliessen

Was sind die Teilakte der Sprchakttheorie?

  • Äusserungsakt
  • propositionaler Akt
  • illokutiver Akt (handlungsabsicht)
  • perlokutiver Akt (Reaktion des Hörers)
Fenster schliessen

Was wird mit FaceWork gemeint?

Es hat "Positive-Face" und "Negative-Face", 

positive-Face: soziales Image

Negative-Face: Selbstbestimmung und Handlungsfreiheit

Face-Threatening-Acts:
gegenüber positive Face: sich helfen lassen, tipps annehmen, gleichohen etwas raten
gegenüber negative Face: jemanden etwas versprechen,