Lernkarten

Karten 60 Karten
Lernende 47 Lernende
Sprache Deutsch
Stufe Andere
Erstellt / Aktualisiert 21.04.2015 / 30.08.2019
Lizenzierung Kein Urheberrechtsschutz (CC0)     (Adrian Mühlematter)
Weblink
Einbinden
0 Exakte Antworten 60 Text Antworten 0 Multiple Choice Antworten
Fenster schliessen

Was heisst USV?

Unterbruchslose Stromversorgung

Fenster schliessen

Zählen sie mindesten 8 Netzstörungen gegen welche eine USV abhilfe schaffen kann.

- Netzausfälle

- Spannungsschwankung

- Spannungsspitzen

- Unterspannung

- Überspannung

- Blitzeinwirkung

- Spannungsstösse

- Frequenzschwankung

- Spannungsverzerrung

- Spannungsoberschwingung

Fenster schliessen

Wie werden die USV Anlagen eingeteilt oder klassifiziert?

Alt:

- On-Line

- Line-Interaktiv

- Offline

Neu (nach der Norm 62040):

USV Anlagen werden nach dem dreistufigen Klassifizierungscode eingeteilt.

1. Stufe = Nach Abhängigkeit des USV-Ausganges am Netz

2. Stufe = Die Spannungskurvenform des USV-Ausganges

3. Stufe = Dynamische Toleranz-Kurve des USV-Ausgangs

Fenster schliessen

Beschreiben sie die 1. Stufe der USV Klassifizierung.

1. Stufe = Abhängigkeit des USV-Ausganges vom Netz.

Es werden drei Arten des USV-Ausganges in Abhänigkeit des Netzes unterschieden.

VFI / Voltage+Frequency Independent (USV-Ausgang ist unabhänig vom Netz) d.h. die Ausgangsspannung ist unabhängig von allen Änderungen der Netzspannungsamplitude.

VI / Voltage Independent (USV-Ausgangsfrequenz ist abhängig von der Netzfrequenz) d.h Fehler der Netzspannungsamplitude können in Grenzen ausgeregelt werden: - Spannungsamplitude etwa +/-20%, - Zeitfenster: Netzstörungen bis ca. 8ms werden von der Regelung nicht unterdrückt.

VFD / Voltage+Frequency Dependent (USV-Ausgang ist abhängig vom Änderungen der Netzspannung und der Netzfrequenz)

Fenster schliessen

Zeichnen sie die Schaltung einer VFI USV-Anlage.

Lizenzierung: Keine Angabe

(wie Online)

Fenster schliessen

Zeichnen sie die Schaltung einer VI USV-Anlage.

Lizenzierung: Keine Angabe

(wie Line-Interaktiv)

Fenster schliessen

Zeichnen sie die Schaltung einer VFD USV-Anlage.

Lizenzierung: Keine Angabe

(wie Offline)

Fenster schliessen

Beschreiben sie die 2. Stufe der USV Klassifizierung.

2. Stufe = Die Spannungskurvenform des USV-Ausganges

Die 2. Stufe ordnet die Kurvenform der Ausgangsspannung in ein recht grobes Raster ein, jeweils in den beiden Betriebsarten Netzbetrieb und Batteriebetrieb.

(1. Buchstabe = Normalbetrieb / 2. Buchstabe = Batteriebetrieb)