Lernkarten

Karten 37 Karten
Lernende 33 Lernende
Sprache Deutsch
Stufe Andere
Erstellt / Aktualisiert 23.06.2013 / 04.03.2019
Lizenzierung Namensnennung (CC BY)     (Betriebswirtschaft vertehen Das St. Galler Management-Modell, Roman Capaul & Daniel Steingruber, Lehrer Dr. Paul A. Tschudy)
Weblink
Einbinden
0 Exakte Antworten 37 Text Antworten 0 Multiple Choice Antworten
Fenster schliessen

Unterteilung Marktforschung

Lizenzierung: Namensnennung (CC BY) Betriebswirtschaft verstehen Das St. Galler Management-Modell

Qualitativ und Quantitativ

Fenster schliessen

Unterteilung Erhebungsmethode

Lizenzierung: Namensnennung (CC BY) Betriebswirtschaft verstehen Das St. Galler Management-Modell

Primärmakrtforschung (Feldforschung) und Sekundärmarktforschung (Schreibtischforschung)

Fenster schliessen

Welche Entscheide sind in einer Marketingstrategie enthalten?

Welche Kunden will ich erreichen (Marktsegmentierung) und welche Position im Vergleich mit Konkurrenz will ich einnehmen (Positionierung)?

Fenster schliessen

Marktsegmentierung

geografisch (Gebiet, Bevölkerungsdichte, Klima, Sprache), soziodemografisch (Alter, Geschlecht, Einkommen, Beruf, Ausbildung), wert-und verhaltensbezogen (Werthaltung, Lebensstil, Freizeitgestaltung, Kaufmotive)

Fenster schliessen

Positionierung

Lizenzierung: Namensnennung (CC BY) Betriebswirtschaft verstehen Das St. Galler Management-Modell

Kriterien aus Eigenschaften der Marktsegmente

Fenster schliessen

Was ist unter dem Marketing-Mix zu verstehen?

Die von einem Unternehmen zu einem bestimmten Zeitpunkt eingesetzte Kombination der Marketinginstrumente Produkt, Preis, Distribution und Kommunikation.

Fenster schliessen

Marketinginstrument Product

Absatzprogramm / Sortiment, Produkteigenschaften, Verpackung, Serviceleistungen, Garantieleistungen

Fenster schliessen

Marketinginstrument Price

Preisbestimmung, Preisstrategie, Konditionen