Lernkarten

Karten 13 Karten
Lernende 0 Lernende
Sprache Deutsch
Stufe Universität
Erstellt / Aktualisiert 17.02.2020 / 17.02.2020
Lizenzierung Kein Urheberrechtsschutz (CC0)     (zhaw)
Weblink
Einbinden
0 Exakte Antworten 13 Text Antworten 0 Multiple Choice Antworten
Fenster schliessen

Was bedeutet Univariat und wie ist dies Einzuordnen ?

In der Mathematik bezeichnet univariat eine Gleichung, einen Ausdruck oder eine Funktion, die jeweils nur von einer Variablen abhängen. Im Gegensatz dazu wird der Begriff multivariat verwendet, wenn ein Ausdruck von mehr als einer Variablen abhängt.

Fenster schliessen

Wie können bei Univariaten Gleichungen die Lage ermittelt werden ?

  • Modus 
  • Median
  • Arrithmetisches Mittel
Fenster schliessen

Wie wird der Modus ermittelt ?

Der Modus, auch Modalwert genannt, ist ein Lageparameter in der deskriptiven Statistik. Er ist definiert als der häufigste Wert, der in der Stichprobe vorkommt.

Fenster schliessen

Was ist der Median ?

In der Statistik ist der Median – auch Zentralwert genannt – ein Mittelwert und Lageparameter. Der Median der Messwerte einer Urliste ist derjenige Messwert, der genau „in der Mitte“ steht, wenn man die Messwerte der Größe nach sortiert.

 

--> 50% der Fläche sind links , 50% der Fläche sind rechts auf X-Achse

Fenster schliessen

Was ist das Arrithmetische Mittel ?

Summe/n

Fenster schliessen

Was für Streungsparameter gibt es bei Univariaten Statistiken ?

Spannweite 

Varianz

Standardabweichungen

Fenster schliessen

Was ist die Variant und wie wird diese Berrechnet ?

Beschreibt die Streuung der einzelnen Werte um den Mittelwert

-Mittlere Quadratische Abweichung vom Mittelwert = Varianz= Wie weit ist eine Zahlenreihe im Durchschnitt vom Mittelwert entfernt= streuung um den Mittelwert

-Standardabweichung= Wurzel aus der Varianz--> bsp die preise weichen um durchschnitt um 23Euro vom Mittel ab

 

Fenster schliessen

Was sind Bivariate Analysen und wie unterscheiden sich diese zu Univariaten ?

Bei univariaten Verfahren werden die Merkmalsausprägungen von einer Variablen betrachtet , wohingegen bei bivariaten Verfahren die Beziehungen zwischen zwei Variablen untersucht werden.

Dabei unterscheiden wir zwischen deskriptiven und induktiven Verfahren.[…]

Deskriptive (oder beschreibende) Verfahren befassen sich mit der Aufbereitung und Auswertung der untersuchten Stichprobe.

Induktive Verfahren nehmen Verallgemeinerungen bzw. Schlüsse von der Stichprobe auf die zugrundeliegende Grundgesamtheit vor