Lernkarten

Karten 8 Karten
Lernende 3 Lernende
Sprache Deutsch
Stufe Mittelschule
Erstellt / Aktualisiert 08.12.2019 / 11.12.2019
Lizenzierung Keine Angabe
Weblink
Einbinden
0 Exakte Antworten 8 Text Antworten 0 Multiple Choice Antworten
Fenster schliessen

Was ist die Definition Multimorbidität?

Gleichzeitiges Vorliegen von 2 oder mehr Krankheiten beim gleichen Individuum, die sich wechselseitig beeinflussen und zu Funktionseinbussen führen

Fenster schliessen

Was ist die Definition von Geriatrischer Multimorbidität?

Häufig gleichzeitiges Vorliegen von

  • kognitiven Einschränkungen
  • Mobilitäts- und Gleichgewichtsstörungen mit erhöhtem Sturzrisiko
  • Fehl- und Mangelernährung
  • Inkontinenz
  • Störungen der Sinnesorgane
  • psychischen Störungen
  • allgemeiner Gebrechlichkeit
  • schwierigen Kontexfaktoren
Fenster schliessen

Was sind die Auswirkungen von Multimorbidität?

Gesundheit --> Krankheit --> Schaden Organsystem --> funktionelle Einschränkung --> Beeinträchtigung im Alltag

Fenster schliessen

Was sind die Häufigsten Krankheiten wenn es um geriatrische Multimorbidität geht?

  • Hypertonie (bei >50% der über 65-Jährigen):
  • Arthrose, Rückenschmerzen
  • Diabetes mellitus DM (bei ca. 25% aller über 75- Jährigen)
  • Übergewicht, Hyperlipidämie, Essstörungen
  • Malnutrition: «Altersphysiologie»
Fenster schliessen

Was ist der Unterschied zwischen Therapiemöglichkeit und Therapiebedürftigkeit?

Die Therapiebedürftigkeit geht mit einer Behinderunge einher. Während bei einer Therapiemöglichkeit keine Funktionseinbussen vorliegen

Fenster schliessen

Was sind in Alter häufig die Folgen von körperlichen Funktionseinbussen?

  • Einzelnen chronischen Krankheiten
  • Einer Kumulation verschiedener Krankheiten (Multimorbidität)
  • Langjähriger Gesundheitsbelastung
  • «Selbstschädigendem Verhalten»
  • Physiologischen Alterungsprozessen
Fenster schliessen

Was ist die Definition von Polypharmazie?

 gleichzeitige Gabe von > 4 Medikamenten

Fenster schliessen

Welche Altersbedingten Veränderungen im Bezug auf Medikamentenwirkung gibt es?

  • Aufnahme
  • Transport im Blut
  • Verteilung
  • Verstoffwechslung und Abbau/ Ausscheidung
  • Wirkung auf Organebene