Lernkarten

Karten 25 Karten
Lernende 3 Lernende
Sprache Deutsch
Stufe Universität
Erstellt / Aktualisiert 20.10.2019 / 06.01.2020
Lizenzierung Keine Angabe
Weblink
Einbinden
20 Exakte Antworten 5 Text Antworten 0 Multiple Choice Antworten
Fenster schliessen

Welche Rechtsgebiete umfasst das Arbeitsrecht?

1. Privates Arbeitsrecht (Regelungen im OR) 2. Öffentlich rechtliches Arbeitsrecht (Arbeitsgesetz, Berufsbildungsgesetz) 3. Kollektives Arbeitsrecht (je nach Branche GAV) 4. Öffentliches Personalrecht (Staatspersonal)
Fenster schliessen

Prinzip des Einzelarbeitsvertrages?

Leisrung
Fenster schliessen

Prinzip des Einzelarbeitsvertrages?

Erbringen einer Arbeitsleistung (körperlich oder geistig), im Dienste des Arbeitgebers (Eingliederung in Arbeitsorganisation), gegen ein Entgelt (Geld- oder Naturalleistungen).
Fenster schliessen

Formvorschrift bei EAV?

Grundsätzlich keine! Mündlich (im zweifelsfall mit Inhalt des Gesetzes) und schriftlich möglich.
Fenster schliessen

Welche vorvertraglichen Pflichten bestehen?

Es wird ein Näheverhältnis geschaffen, weshalb ein Verhalten nach Treu und Glauben geschuldet wird:1. Auskunftspflicht 2. Mitteilungspflicht 3. Rückerstattung der Bewerbungsunterlagen darf verlangt werden.
Fenster schliessen

Probezeit?

Probezeit gilt dem gegenseitigen Kennenlernen. Die Auflösung soll gut möglich sein, Kündigungsfrist grundsätzlich 7 Tage. Es gelten weniger Schutzvorschriften.
Fenster schliessen

Wodurch kann ein Arbeitsvertrag aufgelöst werden?

1. Durch Kündigung 2. Aufhebungsvertrag 3. Befristete Anstellung 4. Tod des Arbeitnehmers 5. Konkurs der Arbeitgeberin
Fenster schliessen

Was ist eine Kündigung?

Es ist eine einseitige Erklärung, welche nicht an Bedingugnen geknüpft sein darf. Für die Einhaltung der Fristen ist der Zugang beim Empfänger ausschlaggebend. Für eine Kündigung benötigt es keinen bestimmten Grund.