Lernkarten

Karten 26 Karten
Lernende 2 Lernende
Sprache Deutsch
Stufe Andere
Erstellt / Aktualisiert 28.09.2019 / 07.10.2019
Lizenzierung Keine Angabe
Weblink
Einbinden
0 Exakte Antworten 26 Text Antworten 0 Multiple Choice Antworten
Fenster schliessen

Diabetes mellitus Definition 

Bezeichnung für eine Gruppe von Stoffwechselkrankheiten und beschreibt deren ursprüngliches Hauptsymptom: Ausscheidung von Zucker im Urin.

Fenster schliessen

Insulin 

  • Peptidhormon
  • fördert die Durchlässigkeit von Zellmembranen für:
    • Glucose (Glykogensynthese, Speicherform: Glykogen)
    • Fett (Fettsäuresynthese (Lipogenese), Speicherform: Triglyzeride)
    • Aminosäuren (Proteinsynthese 
  • Senkt als einziges Hormon den BZ Spiegel
  • stellt intrazelluläre Glukose für die Energieerzugung zu Verfügung 
Fenster schliessen

Glukagon 

  • Peptidhormon
  • fördert die: 
    • Glykogen abba uund Glukoneogenese(Laktat)
    • Lipolyse
    • Proteolyse 
  • erhöht den Blutzuckerspiegel 
Fenster schliessen

Einteilung DM

  • DM Typ 1
  • DM Typ 2
  • Gestationsdiabetes
  • Andere Spezifische Diabetes Typen (MODY) 

 

Fenster schliessen

Diabetes Typ 1 Inzidenz

  • häufigste Stoffwechselerkankung bei Kindern 
  • 1/600 Kindern in Deutschland 
  • steigende Inzidenz 
Fenster schliessen

Verlauf DM Typ 1 

Lizenzierung: Keine Angabe
Fenster schliessen

Auswirkungen von DM 1 auf die Elternrolle 

 

  • Pflegerische-therapeutische Aufgaben
  • Finanzielle Belastungen
  • Psychische Auswirkungen (spez. Mütter) 
Fenster schliessen

Schulung und Diabetesberatung 

  • Abstimmung auf das Alter und die Entwicklungsstufe 
  • Kleinkinder
  • Schulkinder 
  • Adoleszenten