Lernkarten

Karten 28 Karten
Lernende 2 Lernende
Sprache Deutsch
Stufe Mittelschule
Erstellt / Aktualisiert 27.05.2019 / 14.08.2019
Weblink
Einbinden
0 Exakte Antworten 28 Text Antworten 0 Multiple Choice Antworten
Fenster schliessen

Kundenanalyse 

Grundsätzlich werden drei Kategorien von Kunden unterschieden wie heissen diese?

-Bestehende Kunden

-Ehmalige Kunden 

-Potenzielle Kunden

Fenster schliessen

Kundenanalys 

Struktur des Kundenstammes

Beim Kundenstamm ist auf eine gesunde Verteilung zu achten. Wen Unternehmen nur wenige Grosskunden haben, von denen sie umsatz- und ertragsmässig abhängig sind, besteh ein hohes Klumpenrisiko. Nur Kleinkunden bedeutet einen hohen Beratungs und hohen Kostenaufwand. 

Optimal eine gesunde Mischung von 

-5% Grosskunden 

15%Mittelgrosskunden 

80% Kleinere Kunden

Fenster schliessen

Kundenanalyse

Struktur des Kundenstammes

 

Beim Kundenstamm ist auf eine gesunde Verteilung zu achten. Wen Unternehmen nur wenige Grosskunden haben, von denen sie umsatz- und ertragsmässig abhängig sind, besteh ein hohes Klumpenrisiko. Nur Kleinkunden bedeutet einen hohen Beratungs und hohen Kostenaufwand. 

Optimal eine gesunde Mischung von 

-5% Grosskunden 

15%Mittelgrosskunden 

80% Kleinere Kunden

Fenster schliessen

Kundenanalyse

Struktur des Kundenstammes

 

Beim Kundenstamm ist auf eine gesunde Verteilung zu achten. Wen Unternehmen nur wenige Grosskunden haben, von denen sie umsatz- und ertragsmässig abhängig sind, besteh ein hohes Klumpenrisiko. Nur Kleinkunden bedeutet einen hohen Beratungs und hohen Kostenaufwand. 

Optimal eine gesunde Mischung von 

-5% Grosskunden 

15%Mittelgrosskunden 

80% Kleinere Kunden

Fenster schliessen

Kundenanalyse

Struktur des Kundenstammes

 

Beim Kundenstamm ist auf eine gesunde Verteilung zu achten. Wen Unternehmen nur wenige Grosskunden haben, von denen sie umsatz- und ertragsmässig abhängig sind, besteh ein hohes Klumpenrisiko. Nur Kleinkunden bedeutet einen hohen Beratungs und hohen Kostenaufwand. 

Optimal eine gesunde Mischung von 

-5% Grosskunden 

15%Mittelgrosskunden 

80% Kleinere Kunden

Fenster schliessen

Kundenanalyse 

Kundenanalyse und Bewertung

 

Die Kundenanalyse diennt zur Bewertung bestehender, ehemaliger und potenzieller Kunden hinsichtlich ihrer Bedürfnisse, ihrer Aktivität und ihres Optimierungspotenzials.

Im ersten Schritt werden Segmente gebildet und im möglichst homogene Gruppen unterteilt.

Fenster schliessen

Private- und Geschäftskunden 

Geundsätzlich werden 2 Arten von Kunden unterschieden wie heissen diese?

-Privatkunden Business to Customer (B2C)

-Geschäftskunden Bussiness to Bussiness (B2B)

Fenster schliessen

Privat- und Geschäftskunden 

Wie können Privatkunden segmentiert werden 5 Arten

-Geographische Kriterien 

-Soziodemografische Kriterien 

-Psychografische Kriterien 

-Kriterien des Informationsverhalten

-Kriterien des Kaufverhaltens