Lernkarten

Karten 21 Karten
Lernende 1 Lernende
Sprache Deutsch
Stufe Mittelschule
Erstellt / Aktualisiert 27.03.2019 / 04.04.2019
Lizenzierung Keine Angabe
Weblink
Einbinden
0 Exakte Antworten 19 Text Antworten 2 Multiple Choice Antworten
Fenster schliessen

Was ist die definition von Identität?

Beim Menschen bezeichnet Identität die ihn kennzeichnende und als Individuum von anderen Menschen unterscheidende Eigentümlichkeit seines Wesens (Wikipedia)

Fenster schliessen

Was sind die Teilbereiche der identität?

  • Selbstkonzept
  • Selbstwert
  • Kontrollüberzeugung
Fenster schliessen

Was sind Identitätsbildende Aspekte?

  • Biographie, Lebenslauf
  • Eigener Körper, Geschlecht
  • Familie, weiteres soziales Umfeld
  • Milieu, Schichtzugehörigkeit
  • Materielle Faktoren
  • Schulbildung, Ausbildung, Weiterbildung
  • Beruf, unterschiedliche Rollen, Tätigkeiten
  • Eigene Werte, Ziele, Ideale, Träume, Glauben/Spiritualität
  • Gesellschaft, Zeitgeschichte, Kultur
  • Persönliche Bewertung dieser Aspekte, Fähigkeit der Reflexion
  • Fähigkeit zu Handeln – Gegenwärtiges beeinflussen, Zukünftiges voraussehen
Fenster schliessen

Welche verschiedene Sichtweisen der Identiät gibt es?

  • Personale Identität : Selbstbild persönliche Sicht, Selbstinterpretation als eigenständiges Individuum
  • Soziale Identität: Fremdbild Aussensicht auf das Individuum, Fremdsicht auf eine Gruppe, normative Merkmalszuschreibung
Fenster schliessen

Was bezeichnet der vollständige Lebenszyklus (oder Ich-Entwicklung als Auseinandersetzung mit psychosozialen Krisen)?

Es gibt eine im Menschen schrittweise angelegte Reihenfolge des Wachstums der Persönlichkeit (= „epigenetisches Prinzip"), die entlang der Auseinandersetzung mit acht Grundkonflikten erfolgt ... Durch die Bewältigung dieser Anforderungen wird Identität errungen ...

Fenster schliessen

Wodurch ist der Konflikt "Generativität vs. Stagnation (45 - 65 Jahre)" geprägt?

Diese Phase ist von dem Bedürfnis geprägt, Werte für kommende Generationen zu schaffen, weiterzugeben, abzusichern. Diese Haltung entwickelt sich nur, wenn ein grundsätzliches Gefühl des Vertrauens vorhanden ist.

Das Gegenteil wird als Selbstabsorption bezeichnet. Hierunter wird eine Vereinsamung verstanden, d.h. zwischenmenschliche Beziehungen werden wenig gepflegt usw. Diese Haltung führt zur Vereinsamung.

Fenster schliessen

Wodurch ist der Konflikt "Integrität vs. Verzweiflung (65 Jahre -Tod)" geprägt?

In dieser letzten Phase geht es darum, das bisherige Leben, so wie es war, zu akzeptieren mit allen positiven und negativen Ereignissen. Falls es nicht gelingt das Leben zu akzeptieren, entsteht Enttäuschung und Unzufriedenheit über das Leben.

Fenster schliessen

Was sind die Entwicklungsaufgaben nach Havinghurst?

Havighurst definiert Lebenssituationen, die eine Umorientierung erfordern, als Aufgaben, welche auf den Menschen zukommen und eine Auseinandersetzung fordern. Werden diese Aufgaben erfolgreich gelöst, tragen sie zur Zufriedenheit des Individuums und zum erfolgreichen Lösen späterer Aufgaben bei.