Lernkarten

Karten 17 Karten
Lernende 14 Lernende
Sprache Deutsch
Stufe Mittelschule
Erstellt / Aktualisiert 30.10.2018 / 23.03.2019
Lizenzierung Keine Angabe
Weblink
Einbinden
0 Exakte Antworten 17 Text Antworten 0 Multiple Choice Antworten
Fenster schliessen

Die Grundidee des Systemdenkens ist ein

Vorgehen vom Groben ins Detail und von Aussen nach Innen. Was behinhaltet es?

 

Lizenzierung: Keine Angabe
Fenster schliessen

was ist SEUSAG?

Lizenzierung: Keine Angabe
Fenster schliessen

formale und informale aspekte einer Organisation?

Lizenzierung: Keine Angabe
Fenster schliessen

was ist Job Rotation/ Job Enlargement:/ Job Enrichement:?

In der Job Rotation wechseln die Mitarbeiter planmässig zwischen bestehenden Aufgaben.

Job Enlargement ist eine Aufgabenerweiterung durch die Übertragung weiterer Abschnitte im Arbeitsprozess.

Job Enrichement ist eine Aufgabenbereicherung durch Übertragung zusätzlicher vorgelagerter Planungs- und nachgelagerter oder parallel laufender Kontrollaufgaben.

Fenster schliessen

was ist der unterschied zwischen einem imperativen und partizipativen Führungsstil?

•Imperativer Führungsstil = Vorgesetzter trifft die Entscheidungen und gibt sie bekannt

•Partizipativer Führungsstil = Vorgesetzter gestattet den Mitarbeitern, sich in den zuvor abgesteckten Grenzen frei zu bewegen

Fenster schliessen

Nenne die vier Management- / Führungstechniken

•Management by Objectives: (Führung durch Zielvereinbarung)

•Management by Decision Rules: (Führung anhand von Entscheidungsregeln)

•Management by Exception: (Führung nach dem Ausnahmeprinzip)

•Management by Delegation: (Führung durch Aufgaben mitsamt Kompetenzen abtreten)

Fenster schliessen

Zähle 9 Punkte des Organisationszykluses auf?

  • Anstoss
  • Auftrag
  • Erhebung
  • Würdigung
  • Lösungsentwurf
  • Bewertung
  • Auswahl
  • Massnahmenplan
  • Umsetzungskontrolle
Fenster schliessen

Anstoss?

•Mitarbeitervorschläge, Veränderungen im Management, und weitere Quellen können ausschlaggebend sein und entsprechend den Organisationszyklus in Gang setzen

•Ideen, Visionen, Wünsche, Vorstellungen werden in Worte gefasst.