Lernkarten

Karten 9 Karten
Lernende 0 Lernende
Sprache Deutsch
Stufe Grundschule
Erstellt / Aktualisiert 22.02.2018 / 22.02.2018
Lizenzierung Keine Angabe
Weblink
Einbinden
0 Exakte Antworten 9 Text Antworten 0 Multiple Choice Antworten
Fenster schliessen

Planung als Instrument der Unternehmensführung - Zentrale Fragen

Was sind Strategien und wie werden sie gestaltet

Wie entstehen Strategien für das Gesamtunternehmen und wie werden sie umgesetzt

Wie werden Strategien für die Einzelgeschäfte entwickelt und welche Strategiealternativen gibt es

Welche Informationen müssen müssen für die Strategiegestaltung bereitgestellt werden

Fenster schliessen

Zentrale strategische Aufgabe? (Auf Unternehmensebene und Geschäftsfeldebene)

Unternehmensebene: festlegen, in welchen Geschäftesfeldern das Gesamtunternehmen tätig sein soll (und priorisieren) --> Geschäftsfeldportfolio

Geschäftsfeldebene: wie das Unternehmen in einzelnen Geschäften operiert.  Wettbewerbsvorteile schaffen.  --> Wettbewerbsstrategie

(Ein Unternehmen mit mehreren Geschäftsfeldern betreibt eine Unternehmensstrategie und mehrere Geschäftsfeldstrategien.)

Fenster schliessen

Welche Formen des Portfoliomanagement kennen Sie

Marktwachstums-/ Martanteil- Portfolio (BCG)

Marktatraktivitäts-/ Geschäftsfeldstärken - Portfolio (70er, McKinsey)

 

Fenster schliessen

Was sind die vier Felder des Marktwachtums-/Marktanteils Portfolio

Poor Dogs

Cash-Cows

Question marks

Stars

Fenster schliessen

Welche Formen der Portfolioanpassung gibt es?

Interne Entwicklung                                    Kooperation                                    Externe Entwicklung

Eigenentwicklung/aufbau – Liquidation                                            Akquisition–Verkauf

Fenster schliessen

Welche Schritte sind bei der Interne Entwicklung von Geschäftsfeldern zu beachten.

1. Planung der Leistung              

2. Planung des Ressourcenbedarfs

3. Planung der organisatorischen Umsetzung

    

Fenster schliessen

Vor und Nachreile der Interne Entwicklung von Geschäftsfeldern (je 2)

Vorteile: Kompetenzvorteil, Kulturvorteil              Nachteil: Zeitrisiko, Marktrisiko

Fenster schliessen

Welche Formen der Akquisition von Geschäftsfeldern gibt es ?

Horizontale Akquisition:                    Geschäftsfelder gehören einer Branche an (à Marktposition stärken

Vertikale Akquisition:               Vor- bzw. nachgelagerte Wertschöpfungsstufen (Kunden aufkaufen:  Vorwärtsintegration, Lieferant wird erworben: Rückwärtsintegration

Konglomerate Akquisition :      Geschäftsfeld des Unternehmens unterscheidet sich grundlegend von seinen bisherigen Geschäftsfeldern