Lernkarten

Karten 13 Karten
Lernende 9 Lernende
Sprache Deutsch
Stufe Grundschule
Erstellt / Aktualisiert 11.07.2017 / 12.03.2020
Lizenzierung Keine Angabe
Weblink
Einbinden
0 Exakte Antworten 13 Text Antworten 0 Multiple Choice Antworten
Fenster schliessen

21 - Definition Anforderungsdokument / Anforderungsspezifikation

Eine Anforderungspezifikation ist eine systematisch dargestellte Sammlungen von Anforderungen (typischerweise für ein System oder eine Komponente), die vorgegebenen Kriterien genügt.

Fenster schliessen

22 - Nenne die Gründe weshalb eine Anforderung dokumentiert werden muss

 - Anforderungen sind Basis für die Systementwicklung (zentrale Bedeutung)
 - Für die Komunikation zwischen den Projektbeteiligten
 - Anforderungen sind rechtlich relevant und langlebig)
 - Anforderungsdokumente sind komplex (Komplexität)
 - Anforderungen sollten allen Beteiligten zugänglich sein (Zugreifbarkeit)

Fenster schliessen

23 - Nenne die 3 Perspektiven von Anforderungen

 - Strukturperspektive
 - Funktionsperspektive
 - Verhaltensperspektive

Fenster schliessen

24 - Was meint man mit Strukturperspektive

Aus dieser Perspektive wird betrachtet, welche Strukturen das System aufweisen muss, um diese Anforderung zu erfüllen. Für die Modellbasierte Dokumentation der Strukturperspektive eignen sich

 - Klassendiagramme
 - Entity-Relationship-Diagramme

Fenster schliessen

25 - Was meint man mit Funktionsperspektive

In der Funktionsperspektive wird dokumentiert, welchde Informationen (Daten) aus dem Systemkontext durch das zu entwickelnde System bzw. dessen Funktionen manipuliert werden und welche Daten vom Sytem in den Systemkontext fliessen.

 - Datenflusdiagram
 - Use Case Diagramm

Fenster schliessen

26 - Was meint man mit Verhaltensperspektive

Hier muss aufgezeigt werden, welches Verhalten ein System z.B. auf die Ereignisse im Systemkontext aufweisen muss.

 - Statecharts
 - UML-Zustandsdiagramm

Fenster schliessen

27 - SURPPS

S = Security          = Sicherheit
U = Usability          = Benutzbarkeit
R = Reliability        = Zuverlässigkeit
P = Performance   = Geschwindigkeit
P = Portability        = Übertragbarkeit
S = Supportability  = Wartbarkeit, Änderbarkeit

Fenster schliessen

28 - Verwendung eines Anforderungsdokument

 - Planung
 - Architekturentwurf
 - Implementierung
 - Test
 - Änderungsmanagemet
 - Sysrtemnutzung und Systemwartung
 - Vertragsmanagemet