Lernkarten

ZHAW - School of Management and Law - FS16 - Strategic Management

ZHAW - School of Management and Law - FS16 - Strategic Management
 Details
0 Exakte Antworten 0 Text Antworten 118 Multiple Choice Antworten
Fenster schliessen
Aus Sicht von Porter ist das AirlineBusiness attraktiver als die PharmaBranche.
Diese Aussage ist Falsch

Diese Aussage ist Wahr

Fenster schliessen
Mit welchem Instrument lässt sich am besten bestimmen, ob zwischen zwei Produkten eine Substitutionsbeziehung im Sinne von Margarine vs. Butter ( und nicht Turnschuhe von Nike vs. Adidas ) besteht?
Kreuzpreiselastizität

Einsatzelastizität

Preiselastizität

Absatzelastizität

Nachfrageelastizität

Fenster schliessen
Welcher Stakeholder hat grundsätzlich das grösste Machtpotential?
Staat

Lieferanten

Gesellschaft

Kunden

Konkurrenten

Fenster schliessen
Welches nachfolgend genannte Kriterium hat keinen Einfluss auf die Macht der Abnehmer (Kunden)?
Staatliche Reglementierungen

Konzentration/Anzahl der Abnehmer

Informationsstand der Abnehmer

Umstellungskosten

Hoher Grad der Differenzierung der bereitgestellten Produkte

Fenster schliessen
Welche der nachfolgenden Aussagen passt nicht zu einem Markt mit hoher Rivalität?
Das Branchenwachstum ist hoch.

Es sind Überkapazitäten vorhanden.

Die Unternehmen unterscheiden sich kaum

Es bestehen hohe Austrittsbarrieren.

Die Wechselkosten (Umstellungskosten, Switching Costs) sind gering.

Fenster schliessen
Die Umwelt von Unternehmen lässt sich gemäss Mintzberg anhand der beiden Dimensionen Umweltkomplexität und Umweltdynamik klassifizieren. Am leichtesten tun sich Unternehmen bei der Analyse der Umwelt, wenn
die Umweltkomplexität und die Umweltdynamik gering sind.

die Umweltkomplexität und die Umweltdynamik hoch sind.

die Umweltkomplexität gering und die Umweltdynamik hoch ist.

die Umweltkomplexität hoch und die Umweltdynamik gering ist.

die Umweltkomplexität und die Umweltdynamik mittelmässig stark ausgeprägt sind.

Fenster schliessen
Eine Branche, in der alle Kräfte als stark/hoch zu klassifizieren sind (hohe Eintrittsbarrieren, viele Substitute etc.), gilt gemäss Porter als attraktiv.
Diese Aussage ist Falsch

Diese Aussage ist Wahr

Fenster schliessen
Welches nachfolgende Element passt nicht zur Analyse der ökonomischen Umwelt?
Bevölkerungswachstum

Konjunkturelle Lage

Arbeitslosigkeit

Wirtschaftswachstum

Inflationsrate