Lernkarten

Karten 28 Karten
Lernende 1 Lernende
Sprache Deutsch
Stufe Grundschule
Erstellt / Aktualisiert 16.01.2017 / 17.01.2017
Lizenzierung Keine Angabe
Weblink
Einbinden
0 Exakte Antworten 28 Text Antworten 0 Multiple Choice Antworten
Fenster schliessen

Definition Ethik

An abstrakten Prinzipien orientiertes, kritisches & systematisches Nachdenken über moralische Fragen (Reflektion über Moral)

Fenster schliessen

1 Satz Moral

Moral ist die Gesamtheit der in einer bestimmten Gemeinschaft geltenden Wertvorstellungen & Normen, die meist unhinterfragt übernommen werde

Fenster schliessen

Unterteilung der Ethik

Deskriptive Ethik - beschreibend, wertfrei, empirisch; welche Moralen gibt es?

Normative Ethik - Legitimationsfunktion, philosophisch; wie lassen sich Moralen begründen?

Metaethik - warum soll man moralisch handeln?

Fenster schliessen

3 Arten sozialer Normen

Konventionelle Regeln - Begrüssung

Moralische Normen - man soll nicht töten

Strafrechtliche Normen - im Gesetz

Fenster schliessen

Unterschied Individualethik & Sozialethik

Individualethik bezieht sich auf einen Person, wie sie leben soll, während sich die Sozialethik auf das zwischenmenschliche Zusammenleben konzentriert

Fenster schliessen

Moralische Werte

Konrekt, gesellschaftlicht geteilte Auffassung von Erstrebenswertem, Überzeugungen & Zielvorstellungen, für die man sich einsetzt

Fenster schliessen

Moralische Normen

Vorgaben menschlichen Verhaltens, die durcch Verhaltens- & Handlungsregeln, auch Handlungsmassstäbe gesetzt werrden

Moralische Normen: Verhaltensanweisungen zu Gestaltung von Gemeinschaftsbeziehungen

Fenster schliessen

Absoluter Wert eines Menschen

Inhärente Würde eines Menschen. Kein Verkauf oder Kauf erlaubt