Lernkarten

Karten 15 Karten
Lernende 7 Lernende
Sprache Deutsch
Stufe Mittelschule
Erstellt / Aktualisiert 04.10.2015 / 12.05.2019
Lizenzierung Keine Angabe
Weblink
Einbinden
0 Exakte Antworten 15 Text Antworten 0 Multiple Choice Antworten
Fenster schliessen

Welches sind die 3 psychischen Grundbedürfnisse des Menschen

1. Kompetenz: Wunsch selbstbewusst und erfolgreich zu handeln um seine Ziele zu erreichen. 

2. soziale Bindung: Bedürfnis nach Beziehung

3. Autonomie: (Selbständigkeit) Der Wunsch das eigene Schicksal zu bestimmen. 

Fenster schliessen

Was bedeutet "Mit-sein"?

Die Gegenwarte anderer Menschen oder auch nur einer Person ist motivierend und beeinflusst unser Verhalten. 

anders gesagt: In der Gegenwart anderer Personen verhalten wir uns nicht gleich wie wenn wir alleine sind.

Fenster schliessen

Welche Vorteile sollten Menschen mit sozialen Fertigkeiten haben?

- sie können besser mit Stress und Kriesen umgehen

- leiden seltener unter Depressionen

- haben einen grösseren Freundeskreis

- mehr Befriedigung in ihren sozialen Bindungen

- haben grössere Chancen bei einer Stellen/Job suche

Fenster schliessen

Was sind Spiegelneuronen?

Sie sind das Intrument unseres Gehirns um Empathie wirklich empfinden zu können. 

Fenster schliessen

Welche Auswirkung hat die Kommunikation auf Patienten?

Das Wohlbefinden des Pat. hat ganz viel damit zu tun wie das Pflegepersonal und die Ärzte mit ihnen kommuniziert.

Falsche oder schlechte Koommunikation kann beim Pat. schlechte Gefühle auslösen und somit seine Gesundheit, die Genesung sowie die Lebensqualität und die Zufriedenheit senken. 

Fenster schliessen

Was ist die Systemtheorie?

Sie befasst sich damit wie einzelne Gruppen miteinander funktionieren und sich gegenseitig beeinflussen.

Fenster schliessen

Was ist ein soziales System?

Ab 2 Personen im gleichen Raum, Kurs, Verein, Klasse etc. welche:

- das gleiche Interesse /Ziel haben

- Regeln befolgen (Codes)

- ungeschriebene Gesetze einhalten (Codes)

- sich anpassen (Codes)

--> Wer diese Codes nicht befolgt wird (meistens) aus dem sozialen System ausgeschlossen. 

Fenster schliessen

Zähle einige systemische Grundgedanken auf.

- Soziale Systeme sind unberechenbar

- gute Kommunikation einzelner Personen des Systems bilden das System

- Objektivität = Ilusion // Wirklichkeit = Konstruktion  --> (es gibt kein richtig oder falsch)

- Wir verändern nur wenn wir uns selbst verändern. Nicht durch sagen, durchs tun!