Lernkarten

Thomas Glanzmann
Karten 151 Karten
Lernende 170 Lernende
Sprache Deutsch
Stufe Berufslehre
Erstellt / Aktualisiert 24.03.2014 / 18.09.2019
Lizenzierung Keine Angabe     (Thomas Glanzmann)
Weblink
Einbinden
0 Exakte Antworten 151 Text Antworten 0 Multiple Choice Antworten
Fenster schliessen
2

2 Kommentare

  • 27.06.2014
    Kommentar gelöscht
  • 27.06.2014
    C. Nyfeler
    mit Hilfe von Sonnenlicht werden anorganische Nährstoffe in Glukose umgewandelt. Dabei entsteht Sauerstoff.
2

Erkläre den Vorgang der Phototsynthese.

Aus Energie (Licht,Wärme),Kohlendioxid(CO2),Wasser(H2O) und dem Blattgrün(Chlorophyl) produziert die Pflanze Traubenzucker(Stärke)

Bei diesem Vorgang behält die Planze das C und gibt das O2(Sauerstoff) ab.

Fenster schliessen

Zähle drei verschiedene Knospentypen auf.

- nackte Knospe

- gegenständige Knospe

- wechselständige Knospe

- terminal Knospe

Fenster schliessen

Nenne je ein Beispiel zu :

- Einkeimblättrige Pflanze

- Zweikeimblättrige Pflanze

- Mehrkeimblättrige Pflanze

- Einkeimblättrige = Gräser

- Zweikeimblättrige = Rosen

- Mehrkeimblättrige = Nadelgehölz

Fenster schliessen

Nenne die Zusammensetzung der Morphologie einer Planze.

- Blüte

- Blätter

- Spross

- Wurzel

Fenster schliessen

Wie ist die Zusammensetzung unseres Bodens in % ?

- 1/4 aus Luft

- 1/4 aus Wasser

- 3-7% Humus

- Rest sind mineralische Bestandteile

Fenster schliessen

Was heisst Physikalische Verwitterung?

Mechanische Verwitterung

- Steinschlag

- Gletscher

- Wasser

- Wind

Fenster schliessen

Was heisst biologische Verwitterung?

Natürliche Verwitterung

- Pflanzenwurzeln

- Mikroorganismen

- Säuren

- Algen

Fenster schliessen

Was für Eigenschaften hat der Humus für den Boden?

Er verbessert :

- Wasser und Lufthaushalt

- speichert Nährstoffe

- stabillisiert den pH-Wert

- schwere Böden werden lockerer

- leichte Böden werden bindiger