Lernkarten

Karten 36 Karten
Lernende 148 Lernende
Sprache Deutsch
Stufe Andere
Erstellt / Aktualisiert 05.01.2014 / 18.09.2019
Lizenzierung Keine Angabe
Weblink
Einbinden
0 Exakte Antworten 36 Text Antworten 0 Multiple Choice Antworten
Fenster schliessen

Was ist Botanik

Botanik ist zusammen mit der Anthropologie, der Zoologie oder der Mikrobiologie ein Teilgebiet der Biologie.

Fenster schliessen

Der Mensch kann von den Pflanzen folgende Leistungen nutzen:

  1. Pflanze
  2. Wasserkreislauf
  3. Sauerstoff
  4. Baustoff
  5. Brennstoff
  6. Nahrungsmittel
  7. Arzneimittel
  8. textilfaser
Fenster schliessen

Wie ist die gliederung der Pflanzennamen?

  1. Familie
  2. Gattung
  3. Art
  4. Sorte
Fenster schliessen
Lizenzierung: Keine Angabe

Der Aufbau der Pflanze (4)

Lizenzierung: Keine Angabe
  1. Blüte
  2. Blätter
  3. Spross
  4. Wurzel
Fenster schliessen

Was sind die Merkmale der Laubblätter?

Blätter wachsen als seitliche Auswüchse aud dem Spross un weisen ein begrenztes Wachstum auf. Sie sind meist flächig und enthalten das grne Chlorophyll (Blattgrün). Grösstenteils sind sie darum grn gefärnt.

Fenster schliessen

Was sind die aufgabe der Laubblätter?

Laubblätter dienen der Assimilation (Photosynthese). Bei diesem Prozess werden aus Kohlendioxid und Wasser, mit Hilfe von Sonnenlicht und dem Blattgrün Traubenzucker und Sauerstoff hergestellt. Der Traubenzucker ist die Grundlage für alle anderen Körperstoffe der Pflanze. Weil die Pflanze möglichst viele Assimilate bilden muss, richtet sie die Blätter optimal auf die Sonne aus. Blätter mssen aber auch Wasser verdunsten (Kühlung). Dies um den Saftstrom aufrecht zu erhalten (Nährstofftransport) oder um überschssiges Wasser auszustossen (Guttation)

Fenster schliessen
Lizenzierung: Keine Angabe

Nenne die drei Keimblatt Gruppen.

  1. Mehrkeimblättrige Pflanzen (Nadelgehölze)
  2. Zweikeimblättrige Pflanzen (Rosengewächse, Körbchenblüttler, viele Gemüsearten)
  3. Einkeimblättrige Pflanzen (Gräser, Liliengewächse, Orchideen)
Fenster schliessen
Lizenzierung: Keine Angabe

Nenne mind. drei Blattarten.

  • Frb - Fruchtblatt
  • St - Staubblatt
  • Kr - Kronblatt
  • Ke - Kelchblatt
  • LB - Laubblatt
  • Ni - Niederblatt
  • KB - Keimblatt