Lernkarten

Mia Chiarina Fischlin
Karten 43 Karten
Lernende 9 Lernende
Sprache Deutsch
Stufe Universität
Erstellt / Aktualisiert 20.06.2015 / 20.09.2019
Lizenzierung Keine Angabe
Weblink
Einbinden
0 Exakte Antworten 43 Text Antworten 0 Multiple Choice Antworten
Fenster schliessen

Kapitel 1 (Grundlagen) 

Eventarten & - Einsatz 

Event unterschieden durch folgende Merkmale 

- Zielgruppe und Zugang (Public oder Corporate Event) 

- Ziel (Information, Verkauf, Kundenbindung) 

- Anlass (Jubiläum, Productlaunch etch) 

- Dauer (Ein- oder Mehrtagesveranstaltung) 

- Lokalität (Indoor oder Outdoor) 

 

Fenster schliessen

Kapitel 1 (Grundlagen) 

2 grundästzliche Eventarten 

Public Events

Zielgruppe: Endverbraucher, Öffentlichkeit

Merkmale: meist grosse Teilnehmerzahl, häufig gegen Eintritt/ Bezahlung, hohe Medieninteresse

Tipp: gute Sponsoring - & Hosbitality-Plattform

Bsp: Sportveranstaltungen, Konzerte, Sandfest etc. 

Fenster schliessen

Kapitel 1 (Grundlagen) 

2 grundästzliche Eventarten 

Corporate Events 

Zielgruppe: B2B, Mitarbeiter, Stakeholder

Merkmale: geschlossene Veranstaltung auf Einladung, meist. keine Teilnahmegebühren 

Tipp: Image-, Brand- & andere übergeoordnete Unternehmensziele

Bsp. GV, Pressekonferenz, Jubiläum, Productlaunch

Fenster schliessen

Kapitel 1 (Grundlagen) 

Art des Public Events

Exhibition Events

Merkmale: öffentlich, Austellung-bauliche gestalterische Massnahme sind elementare Bestandteile

Tipp: Representation des Unternehmens und Produkze

Bsp: Brand Worls, Event auf Messen etc. 

Fenster schliessen

Kapitel 1 (Grundlagen) 

Art des Public oder des Corporate Events

Cultur-, Soical- & Charity Events

Zielgruppe: Öffentlicheit, Presse, Kunden

Merkmale: Eintritt Spende

Tipp: Image 

Bsp. Theater, Spendegala, Nachwuchsförderung 

Fenster schliessen

Kapitel 1 (Grundlagen) 

2 Arten des Corporate Events

Customer / Consumer Events 

Zielgruppe: Kunden, End- wie Grosskunden, Partner

Merkmale: geladene Gäste (B2B oder B2C) 

Tipp: Produkt & Absatzziel; Neukunden 

Bsp: Productlaunch, Promotion

 

Mitarbeiter Events 

Zielgruppe: Mitarbeiter 

Tipp: Information, Motivation und Teamförderung

Bsp: Tagung, Meeting, Family-Events

Fenster schliessen

Kapitel 1 (Grundlagen) 

Subjektive Wahrnehmung 

Limic Map (6 Typen)

- Stimulanz

Abenteuerthrill

- Dominanz

Disziplinkontrolle

- Balance

Fanatasiegenuss (in Zusammenhang mit Stimulanz)

Fenster schliessen

Kapitel 1 (Grundlagen) 

Erwartungshaltung 

Kano Model (3 Funktionen)

Begeisterungsfunktion

neu, unerwartet 

Leistungsfunktion

Erwartungshaltung, Bsp. Auto bei Productlancierug anfassen können.

Basisfunktion 

Von Nutzer erwartet, selbstversändlich, braucht es um andere Stufen zu erreichen

Wichtig: fallen dann ins Gewicht, wenn sie nicht erfüllt sind. Bsp Catering.