Lernkarten

Karten 10 Karten
Lernende 2 Lernende
Sprache Deutsch
Stufe Berufslehre
Erstellt / Aktualisiert 23.05.2016 / 12.07.2017
Lizenzierung Keine Angabe
Weblink
Einbinden
0 Exakte Antworten 10 Text Antworten 0 Multiple Choice Antworten
Fenster schliessen

Der Phylloides Tumor (Carcinosarkoma phylloides) kann in 3 Typen eingeteilt werden. Wie lautet diese Einteilung, und wie hoch ist ca. die Metastasierungswahrscheinlichkeit der jeweiligen Typen?

1. benigner Phylloidestumor -> kein Metastasenrisiko

2. borderline Phylloidestumor -> 4% Metastasenrisiko

3. maligner Phylloidestumor -> 22% Metastasenrisiko

Fenster schliessen

Wieviel Sicherheitsabstand sollte beim Phylloidestumor bei der Exzision erreicht werden?

1 cm

Fenster schliessen

Was ist beim intraduktalen Papillom zu beachten?

Ist häufig (5-10%) mit Risikoläsionen assoziiert.

Fenster schliessen

Wie heissen die vier intraepithelialen Mammaproliferationen mit unsicherem biologischen Potenzial?

1. Einfache (usual) duktale Hyperplasie (UDH)

2. Atypische duktale Hyperplasie (ADH)

3. Flache epithelialle Atypie (FEA)

4. Lobuläre intraepitheliale Hyperplasie (LIN)

Fenster schliessen

Wie ist zu verfahren, wenn bei einer Biopsie eine ADH nachgewiesen wird?

Mann muss den Bereich offen Exzidieren.

Fenster schliessen

Wie hoch ist die Wahrscheinlichkeit, dass man bei einer Exzision einer ADH noch ein DCIS oder ein invasives Karzinom findet?

DCIS: 20%

Invasives Karzinom: 6%

Fenster schliessen

Wie äussert sich eine ADH in der Mammographie?

Mikrokalk.

Fenster schliessen

Wenn im Resektionsrand ADH nachgewiesen wird, muss man dan nachresezieren?

Wenn die Resektion aufgrund eines Karzinoms oder eines DCIS erfolgt ist: NEIN

Wenn die Resektion aufgrund einer offenen Exzisionsbiopsie erfolgt ist: JA