Lernkarten

Karten 52 Karten
Lernende 1 Lernende
Sprache Deutsch
Stufe Andere
Erstellt / Aktualisiert 09.01.2020 / 09.01.2020
Lizenzierung Keine Angabe
Weblink
Einbinden
0 Exakte Antworten 52 Text Antworten 0 Multiple Choice Antworten
Fenster schliessen

Suizidalität 

 

  • Zustand, welcher zu Suizidversuchen und Suiziden führen kann
  • Summe aller Denk-und Verhaltensweisen, Erfahrungen und Emotionen von Menschen, 
    • die in Gedanken, durch Handeln, Handeln lassen oder Handeln unterlassen 
    • den eigenen Tod anstreben bzw. als möglichen Ausgang einer Handlung in Kauf nehmen.
Fenster schliessen

Suizidgedanken 

  • intensive und länger andauernde Beschäftigung mit dem eigenen Tod auf gedanklicher und/oder emotionaler Ebene
  • mit möglichen Konsequenzen auf der Planungs-und Handlungsebene;
  • pathologisch
Fenster schliessen

Suizidversuch (Parasuizid) 

  • suizidale Handlung, die überlebt wird.
  • Charakteristisch:
    • deutliche Todesabsicht und der Überzeugung, mit der angewandten Methode das Ziel zu erreichen. 
Fenster schliessen

Suizid 

  • absichtliche Selbsttötung 
  • durch selbst bestimmte Handlung 
  • durch das Unteralssen einer HAndlung 
Fenster schliessen

Zu vermeidende Begriffe 

  • Selbstmord
  • Freitod 
  • Erweiterter Suizid 
Fenster schliessen

Kontrollüberzeigung 

Das Gefühl, sein Leben selbst bestimmen zu können 

Fenster schliessen

Selbstwirksamkeit 

  • Einschätzung eigener Kompetenzen Handlungen erfolgreich ausführen zu können 
Fenster schliessen

Risikogruppen für Suizide 

  • Männer 
  • Hohes Alter 
  • Psychische Gesundheit 
    • Depression
    • bipolare Psychosen 
    • Schizophrenie 
  • 10% frühere Sizidversuche 
  • Meistens Suizidäusserungen im Voraus