Lernkarten

Karten 130 Karten
Lernende 8 Lernende
Sprache Deutsch
Stufe Andere
Erstellt / Aktualisiert 31.12.2019 / 12.01.2020
Lizenzierung Keine Angabe
Weblink
Einbinden
0 Exakte Antworten 130 Text Antworten 0 Multiple Choice Antworten
Fenster schliessen

Kennen den Zusammenhang zwischen Psychologie und Polizeiarbeit

Die Polizeiarbeit ist immer und überall mit der Psychologie verbunden. (Bsp. Helfen bei Unfällen, Personen beruhigen, sich selbst mit dem ganzen befassen usw.) Wir müssen wissen, dass Menschen in Stresssituationen anders sind und wir anders damit umgehen müssen.

Fenster schliessen

Wie ist das Basismodel der Psychologie aufgebaut?

Lizenzierung: Keine Angabe

Verhalten

 - Das Verhalten eines Menschen ist von aussen beobachtbar.

-  Auf Grund des Verhaltens einer Person kann nicht immer auf deren Erleben geschlossen werden.

 - Demselben Verhalten kann unterschiedliches Erleben zu Grunde liegen.

Erleben

 - Umfasst sämtliche psychischen Prozesse in der Person (Emotionen und Gedanken)

Persönliche Faktoren

 - Machen den Unterschied des Erlebens und Verhaltens bei verschiedenen Personen aus.

 - Der Mensch neigt dazu, die Bedeutung von persönlichen Faktoren zu über- und die von situativen Faktoren zu unterschätzen (sog. fundamentaler Attributionsfehler).

Fenster schliessen

Was ist die Alltagspsychologie?

- Setzt jede/r dauernt ein

-Eigene Erfahrungen / XMV (Gesunder Menschenverstand)

- Verallgemeinerte Einzelfälle

- Nicht überprüfbar

Das Erlebte ist nicht gleich, was man Erlebt hat!

Fenster schliessen

Was ist die Wissenschaftliche Psychologie?

- Systematische Informationssammlung

- Methodische Überprüfung

- Objektiv und wiederholbar

- Ziel: Sammlung von Gesetzmässigkeiten zur Ableitung von Modellen

Es gibt bei der Psychologie nicht nur eine Lösung. Es ist nicht wie Mathe!

Fenster schliessen

Was sind die Grundlagen der Kommunikation?

- Mann kann nicht nicht kommunizieren. Jedes Verhalten ist Kommunkiation.

- Erstes und wichtigtes Einsatzmittel

- Wechselwirkung zwischen Menschen

- Informationsaustausch und Beziehung

Fenster schliessen

Wie ist das Kommunikationsmodell aufgebaut?

Lizenzierung: Keine Angabe

Kommunikationsmodell: Kommunikationsprozess, Informationsverlust durch verschiedene Einflüsse

Fenster schliessen

Was sind Gesprächsvoraussetzungen?

Eine positive Grundhaltung gewährleistet gegenseitiges Verstehen und Verstanden werden und ist Voraussetzung für Gespräche.

- Respekt: Das Gegenüber wetschätzen

- Empathie: Sich in das gegenüber hineinversetzen (Mitgefühl)

- Echtheit: Verbale, praverbale und nonverbale Kommunikation stimmen überein (Sich selber zu bleibe und nicht hinter einer Fassade verstecken, es muss echt und transparent sein)

Fenster schliessen

Was ist das Basismodell Psychologie?

- Modell zur Erklärung von Verhalten und Erleben. Einflüsse: persönliche Faktoren und Situation.