Lernkarten

Karten 30 Karten
Lernende 0 Lernende
Sprache Deutsch
Stufe Andere
Erstellt / Aktualisiert 02.10.2019 / 10.10.2019
Lizenzierung Keine Angabe
Weblink
Einbinden
0 Exakte Antworten 30 Text Antworten 0 Multiple Choice Antworten
Fenster schliessen

Wie hoch sind der AG und AN-Anteil des IV-Beitrages?

0.7%

Fenster schliessen

Zähle die Leistungen der IV auf

Sachleistungen:

Früherfassung und Frühintervention FeFi

Eingliederungsmassnahmen: med. Massnahmen, Integrationsmassnahmen, berufliche Massnahmen (Berufsberatung, Umschulung, Arbeitsvermittlung, Einarbeitungszuschuss)

Hilfsmittel

Geldleistungen

Taggeld

Hilflosenentschädigung

Rente

Fenster schliessen

Was ist der Zweck der IV

- durch zweckmässige Eingliederungsmassnahmen eine Invalidität zu verhindern, zu vermindern oder zu beheben

- bei Invalidität eine angemessene Deckung des Existenzbedarfs zu gewährleisten

- zu einer eigenverantwortlichen und selbstbestimmten Lebensführung beizutragen

Dabei gilt: Eingliederung vor/statt Rente

Fenster schliessen

Wer ist bei der IV versichert?

Die versicherten Personen decken sich grundsätzlich mit dem der AHV-Versicherten

- Personen wohnhaft in der Schweiz

- Personen, welche in der Schweiz arbeiten

Fenster schliessen

Wie ist die IV organisiert?

IV-Stellen in Zusammenarbeit mit den Organen der AHV. Die Berechnung und Ausrichtung von IV-Taggeldern und IV-Renten erfolgt durch die AHV-Ausgleichskassen.

Die praktische Durchführung von Eingliederungsmassnahmen erfolgt durch ausserhalb der Verwaltung stehende Personen und Institutionen.

Fenster schliessen

Erkläre den Begriff 1. Arbeitsunfähigkeit, 2. Erwerbsunfähigkeit, 3. Invalidität

1. Unfähigkeit, im bisherigen Beruf zumutbare Arbeit zu leisten
Folge: Heilbehandlung, ggf Frühintervention, Hilfsmittel, Eingliederung sowie Taggeld

2. nach Behandlung und Eingliederung bleibender Verlust der Erwerbsmöglichkeit auf dem ausgeglichenen Arbeitsmarkt. Folge: Rente, ggf. Hilflosenentschädigung

3. voraussichtlich bleibende oder längere Zeit dauernde Erwerbsunfähigkeit

Fenster schliessen

Wer ist IV anspruchsberechtigt?

- Versicherte, denen aufgrund einer Gesundheitsschädigung eine Einschränkung der Arbeitsfähigkeit droht

- Versicherte, die in der Erwerbsfähigkeit bleibend oder für längere Zeit eingeschränkt sind

Fenster schliessen

Welche drei Elemente spielen zusammen?

medizinisches Element = Gesundheitsschaden

wirtschaftliches Element = Erwerbsunfähigkeit

kausales Element = direkter Zusammenhang zwischen Gesundheitsschaden und Erwerbsunfähigkeit