Lernkarten

Karten 127 Karten
Lernende 1 Lernende
Sprache Deutsch
Stufe Universität
Erstellt / Aktualisiert 10.08.2018 / 13.08.2018
Lizenzierung Kein Urheberrechtsschutz (CC0)
Weblink
Einbinden
8 Exakte Antworten 118 Text Antworten 1 Multiple Choice Antworten
Fenster schliessen

Definition: Wildpflanzen

alle ohne menschliche Einwirkung entstandenen Pflanzen
Fenster schliessen

Definition: Nutzpflanzen

alle Pflanzen, die vom Menschen zu Nahrungs,- Heil,- Genuss,- oder technischen Zwecken genutzt werden
Fenster schliessen

Kulturpflanzen Definition

vom Menschen 'absichtlich' über Generationen hinweg angebaut und dadurch bzw. durch Selektionsprozesse verändert
Fenster schliessen

Wie viele Pflanzenarten gibt es? 

400'000 weltweit, 20'000 Nutzpflanzen und 500 Kulturpflanzen

400'000 weltweit, 4'000 Nutzpflanzen und 500 Kulturpflanzen

400'000 weltweit, 20'000 Nutzpflanzen und 4'800 Kulturpflanzen

Fenster schliessen

Unterschiede Kulturpflanzen Wildpflanzen:

 

5 Punkte

1. Verlust von Mechanismen, die der Samenverbreitung dienen

2. Verlust der Keimruhe als Schutz vor schwankenden Umweltbedingungen

3. Verlust von Inhaltstoffen, die der Frass-Abwehr dienen

4. starke Grössenzunahme von Zellen, Organen, Früchten, vegetativen Pflanzenteilen

5. Herabsetzung des Stoffwechsels (langsamere Entwicklung, längere Lebensdauer) 

 

Fenster schliessen

4 Kulturpflanzengruppen:

Getreide (Kohlenhydrate),

Öl- und Faserpflanzen (Fette und Öle) ,

Hülsenfrüchte (Proteine),

Wurzel- und Knollenfrüchte (Kohlenhydrate)

 

Fenster schliessen

Zentrale Inhaltsstoffe 

7 Punkte

1. Kohlenhydrate

2. Eiweisse (Proteine)

3. Fette (Öle)

4. Vitamine

5. Sekundäre Inhaltstoffe

6. Ballaststoffe

7. Mineralstoffe

Fenster schliessen

Zentrale Bedeutung von Weizen für uns:

Anbaufläche (Mio ha), Flächenertrag (t/ha), Produktion (Mio t)

220, 3.4 750 

Falls branded Box oder Bundle: Keine Werbung anzeigen, sondern ein Media Carousel im HalfPage Banner bereich