Wir bauen für dich um! Daher steht card2brain am Donnerstag, den 20.06.2019 ab 23:30 für einige Stunden nicht zur Verfügung.

Lernkarten

Daniela Keller
Karten 36 Karten
Lernende 21 Lernende
Sprache Deutsch
Stufe Andere
Erstellt / Aktualisiert 17.03.2014 / 10.11.2018
Lizenzierung Keine Angabe
Weblink
Einbinden
0 Exakte Antworten 36 Text Antworten 0 Multiple Choice Antworten
Fenster schliessen

definition marktvolumen

das marktvolumen zeigt den gesamten jährlichen umsatz bzw. absatz aller anbieter auf einem markt für ein bestimmtes produkt bzw eine bestimmte dienstleistung. es entspricht der tatsächlichen grösse eines marktes hinsichtlich wert und menge

Fenster schliessen

definition marktpotenzial

als marktpotenzial wird der maximale theoretische umsatz bwz. absatz für ein bestimmtes produkt bzw. eine bestimmte dienstleistung bezeichnet, der bei optimalen marketinganstrengungen für alle anbieter erreichbar wäre. das marktpotenzial ist eine schätzgrösse und entspricht dem maximal möglichen zukünftigen marktvolumen, sprich der maximalen potentiellen nachfrage nach einem produkt bzw. einer dienstleistung

Fenster schliessen

definition marktsättigung

die marktsättigung drückt den prozentualen anteil des marktvolumens am marktpotenzial aus. der sättigungsgrad zeigt, wie stark ein markt bereits durchdrungen ist. sind marktvolumen und marktpotenzial deckungsgleich, spricht man von einem gesättigten markt.

Fenster schliessen

teilbereiche marktforschung

details dazu

  • primärmarktforschung (field research)
    - befragung (quantitativ/qualitativ)
    - beobachtung (feld-/laborbeobachtung)
    - test (produkt-markttest, instrument-markttest)
     
  • sekundärmarktforschung (desk research)
    - innerbetriebliche quellen
    - ausserbetriebliche quellen (zb wüest und partern-datenbank)