Cartes-fiches

Daniela Keller
Cartes-fiches 36 Cartes-fiches
Utilisateurs 21 Utilisateurs
Sprache Deutsch
Niveau Autres
Crée / Actualisé 17.03.2014 / 10.11.2018
Attribution de licence Non précisé
Lien de web
Intégrer
0 Réponses exactes 36 Réponses textes 0 Réponses à choix multiple
Fermer la fenêtre

definition vision

besteht aus zwei kompenenten:

  • ideologischer kern
    der die leitenden prinzipien und den kernauftrag des unternehmens beschreibt
     
  • formulierte zukunftsvorstellung
Fermer la fenêtre

das unternehmensleitbild (mission statement) enthält?

allgemeine grundsätze über

  • angestrebte ziele
  • verhaltensweisen

des unternehmens, an denen sich alle unternehmerischen tätigkeiten orientieren sollen.

Fermer la fenêtre

definition leitbild

schriftliche erklärung einer organisation über 

  • ihr selbstverständnis
  • ihre grundprinzipien

es formuliert einen zielzustand (realistisches idealbild).

Fermer la fenêtre

zweck leitbild

  • nach innen:
    soll ein leitbild orientierung geben und somit handlungsleitend und motivierend für die organisation als ganzes und die einzelnen mitarbeiter wirken
     
  • nach aussen (öffentlichkeit, kunden):
    soll es deutlich machen, für was eine organisation steht.
    es ist basis für die corporate identity einer organisation.
    es beschreibt die mission und vision einer organisation sowie die
    angestrebte organisationskultur
    teil des normativen managements
    und bildet den rahmen für
    strategien, ziele und operatives handeln

     
Fermer la fenêtre

unternehmensidentität (corporate identity)

zweck?

umfasst was?

...ist die gesamtheit der kennzeichnenden und als organisation von anderen unternehmen unterscheidenden merkmale. sie umfasst:

  • corporate design (CD)
  • corporate communication (CC)
  • corporate behaviour (CB)
  • corporate philosophy (CP)
  • corporate culture (CC)
  • corporate language (CL)
  • unternehmenskultur (corporate cultur)
  • kohäsion
Fermer la fenêtre

corporate design

visuelle identität.

CD findet anwendung bei:

  • gestaltung von firmenzeichen (unternehmenslogo)
  • arbeitskleidung
  • briefbögen
  • visistenkarten
  • onlineauftritten
  • corporate architecture (bei betriebsgebäuden)
  • farbgebung
  • etc.

--> eine ausweitung erfährt CD zunehmend durch weitere sinnlich wahrnehmbare merkmale wie

  • akustischer auftritt (audio-branding bzw. corporate sound)
  • olfaktorischer auftritt (corporate smell - aromastoffe)
Fermer la fenêtre

corporate communication

umfasst die gesamte unternehmenskommunikation - sowohl nach innen wie auch nach aussen.

CC findet anwendung bei:

  • werbemassnahmen
  • öffentlichkeitsarbeit
  • unternehmensinterner kommunikation

--> durch CC soll ein einheitliches erscheinungsbild vermittelt und das damit verbundene image verstärkt werden.

 

Fermer la fenêtre

corporate behaviour

unternehmensverhaltenh.

CB beschreibt das:

  • verhalten gegenüber der öffentlichkeit und 
  • den anspruchsgruppen (kunden, lieferanten, partner, mitarbeiter)

CB zeigt sich unter anderem im

  • finanzgebaren (monetär)
  • mitarbeiterführung
  • realen umgangston (nicht monetär)
  • reaktion auf kritik

--> CB ist die beschreibung des verhaltens eines unternehmens von aussen. 

--> oft gibt es eine diskrepanz zwischen eigensichtweise, leitlinien des unternehmens und den realen handlungsweisen!