Lernkarten

Karten 99 Karten
Lernende 18 Lernende
Sprache Deutsch
Stufe Andere
Erstellt / Aktualisiert 13.01.2015 / 22.05.2019
Lizenzierung Keine Angabe
Weblink
Einbinden
0 Exakte Antworten 99 Text Antworten 0 Multiple Choice Antworten
Fenster schliessen

Wie werden die Nebenkosten wie beispielsweise Transportkosten nach Steuersätzen aufgeteilt?

Nebenkosten werden einzeln den entsprechenden Leistungen zugeordnet oder aber wertmässig auf die gesamten Leistungen aufgeteilt

Fenster schliessen

Was sind Leistungskombinatinen und wie werden diese steuerlich behandelt?

Leistungskombinationen sind Zusammenstellungen von einzelnen steuerbaren und/oder nicht steuerbaren Gegenständen und DL, die pauschal in Rechnung gestellt werden. Je nach Zusammensetzung kommen unterschiedliche Steuersätze zur Anwendung und sind unterschiedliche mehrwertsteuerliche Handhabungen möglich (z.B. 70/30-Regel)

Fenster schliessen

Ab wann ist ein Unternehmen MWST-Pflichtig?

Von dem Jahr an, in dem im Vorjar der Umsatz von CHF 100'000.-- überschritten worden ist.

Fenster schliessen

Welcher Umsatz ist zu beurteilen, ob CHF 100'000 erreicht sind oder nicht?

vereinbarte Entgelte ohne Steuer

Fenster schliessen

Werden steuerbefreite Umsätze ebenfalls zur Beurteilung der MWST-Pflicht herangezogen?

Ja, da auch darauf Vorsteuerabzüge möglich sind

Fenster schliessen

Welche Umsatzlimite gilt für ehrenamtliche geführte, nicht gewinnstrebige Sportvereine?

CHF 150'000

ohne Mitgliederbeiträge!!!

Fenster schliessen

Welche Umsatzlimiten gelten für Gemeinwesen?

CHF 25'000.-- für Lieferungen an Nichtgemeinwesen

CHF 100'000.-- für Lieferungen insgesamt an Nichtgemeinwesen und andere Gemeinwesen

Fenster schliessen

Was bedeutet die Bezugssteuer?

Die Erhebung der MWST bei einem inländischen Empfänger (EMPFÄNGERORTSPRINZIP - Art. 8 Abs. 1 MWSTG) für eine vom Ausland bezogene Dienstleistung.