Lernkarten

Karten 81 Karten
Lernende 2 Lernende
Sprache Deutsch
Stufe Berufslehre
Erstellt / Aktualisiert 06.08.2016 / 12.08.2016
Lizenzierung Keine Angabe
Weblink
Einbinden
0 Exakte Antworten 81 Text Antworten 0 Multiple Choice Antworten
Fenster schliessen

Was ist Internationalisierung?

  • die länderübergreifende
  • grenzüberschreitende
  • Geschäftstätigkeit von Unternehmen,
  • die zu internationalen Verflechtungen auf einzelwirtschaftlicher und gesamtwirtschaftlicher Ebene führen

Beispiele: Produktionsverlagerung, Export, Strategische Allianzen

Fenster schliessen

Welche Internationalisierungsformen gibt es?

  • Export
  • Vertriebsorganisation
  • Lizenzvergabe
  • Franchising
  • Auslandsniederlassung
  • Tochtergesellschaft
  • Produktionsbetrieb
Fenster schliessen

Wodurch unterscheider sich und Internationalem Marketing von nationalem M?

  • Grenzüberschreitende Aktivitäten
  • länderübergreifendes Denken und Handeln
  • Analyse, Planung, Durchführung, Koordination und Kontrolle marktbezogener Unternehmensaktivitäten in einer Geschäftstätigkeit in mehr als einem Land

 

Fenster schliessen

Merkmale des internationalen Marketings?

  • Engagement auf mindestens zwei Ländermärkten
  • Mehrere unterschiedliche Ländermärkte
  • Unterschiedliche sozio-kulturelle Bedingungen
Fenster schliessen

Besonderheit bei der internationalen Markterschließung?

Gegebenheiten im Ziel-Land

  • ​Religion
  • Mentälität
  • pol. Situation
  • Mengen/Standards/Metriken
  • Sprache
  • Währung
  • Bildungsstand
Fenster schliessen

Problemen beim Eintritt in und der Bearbeitung von ausländischen Märkten?

  • Zusätzlicher Informationsbedarf
  • erhöhtes Risiko der Markterschließung
  • Koordination der nationalen Marktbearbeitung -->  Allokation der Ressourcen
Fenster schliessen

Wie geht ein Unternehmer vor, der einen ausländischen Markt bearbeiten möchte?

ZIEL: Ertragsoptimierung über alle bearbeitenden Ländermärkte hinweg.

  1. internationale Marktforschung und Marktauswahl
  2. Entwicklung einer Marketingkonzeption
  3. Festlegen der Markteintrittsentscheidung
  4. Management aller marktbezogenen Aktivitäten --> Realisierung des Marketingmix
  5. Koordination der internationalen Marketingaktivitäten
Fenster schliessen

Was ist ein Transformationsland + Beispiel?

Transformation = Wechsel zwischen wirtschaftlichen bzw. politischen Ordnungssystem eines Landes.

Transformationsland =     Land, welches sich im Übergang von einer zentral gelenkten Planwirtschafts zu einem marktwirtschaftlichen System befindet und umgekehrt

Beispiele: mittel-osteuropäische Länder, arabische/afrikanische/asiatische Staaten, China, Ungarn, Polen, Serbien, Albanien, Brasilien, Chile, Südafrika