Lernkarten

Karten 34 Karten
Lernende 16 Lernende
Sprache Deutsch
Stufe Mittelschule
Erstellt / Aktualisiert 08.11.2015 / 07.10.2019
Lizenzierung Keine Angabe
Weblink
Einbinden
0 Exakte Antworten 34 Text Antworten 0 Multiple Choice Antworten
Fenster schliessen

Was ist Marketing?

Marketing ist eine unternehmerische Denkhaltung. Sie konkretisiert sich in der Analyse, Planung, Umsetzung und Kontrolle sämtlicher interner und externer Unternehmensaktivitäten, die durch eine Ausrichtung der Unternehmensleistung am Kundennutzen im Sinne einer konsequenten Kundenorientierung darauf abzielen, absatzmarktorientierte Unternehmensziele zu erreichen.

Fenster schliessen

Entwicklung des Marketings

Damit hat sich das Marketingverständnis von einer operativen Beeinflussungstechnik (Marketing-Mix-Instrumente) hin zu einer Führungskonzeption, die andere Funktionen wie zum Beispiel Beschaffung, Produktion, Verwaltung und Personal mit einschliesst, entwickelt.

Fenster schliessen

3 R's

  • Recruitment (Gewinnung neuer Kunden)
  • Retention (Halten von Kunden)
  • Recovery (Zurückgewinnung verlorener Kunden)
Fenster schliessen

4 P's des klassischen Konsumgütermarketing

Die 4 klassischen Submixe des Marketing-Mix sind die vier "P"

  1. Product (Produktpolitik)
  2. Price (Preispolitik oder Kontrahierungspolitik)
  3. Place (Distributionspolitik oder Vertriebspolitik)
  4. Promotion (Kommunikationspolitik)
Fenster schliessen

7 P's des Dienstleistungsmarketings

Externes Marketing:

  1. Price
  2. Place
  3. Promotion
  4. Product

Internes Marketing:

  1. Personal
  2. Physical Facilities (Umgebung, Ausstattung)
  3. Process Management
Fenster schliessen

Maslow -Pyramide

  1. Bedürfnis nach Selbstverwicklichung
  2. Bedürfnis nach Wertschätzung
  3. Soziale Bedürfnisse
  4. Sicherheitsbedürfniisse
  5. Physiologische Grundbedürfnisse
Fenster schliessen

Das Marketingkonzept

  • Analyse (Marktanalyse und -diagnose, Marktforschung)
  • Ziele
  • Strategien (Segmentierungsstrategien, Positionierungsstrategien, Differenzierungsstrategien, Wachstumsstrategien)
  • Instrumente (Marketingmix, Marktleistung, Preis, Distribution, Kommunikation)
  • Budget
  • Kontrolle
Fenster schliessen

Umweltsphären

PESTEL

  • Political (Politik)
  • Economical (Wirtschaft)
  • Social (Gesellschaft)
  • Technological (Technologie)
  • Environemental (Ökologie)
  • Legal (Recht)