Lernkarten

Martin Bieber
Karten 24 Karten
Lernende 3 Lernende
Sprache Deutsch
Stufe Andere
Erstellt / Aktualisiert 27.11.2015 / 28.04.2016
Lizenzierung Namensnennung - keine Bearbeitung (CC BY-ND)     (LOG+L, Ausgabe Martin Bieber)
Weblink
Einbinden
0 Exakte Antworten 1 Text Antworten 23 Multiple Choice Antworten
Fenster schliessen

Nennen Sie die Aufgaben von Spediteure

Speditionsbetriebe organisieren, auf Rechnung eines anderen (des Versenders), Güterversendungen durch Frachtführer oder das Verfrachten von Seeschiffen.

Sie erbringen häufig zahlreiche Zusatzleistungen. Speditionen verstehen sich zunehmend als Logistikpartner von Unternehmen.

Fenster schliessen

Erklären Sie den Begriff Spediteur nach dem Unternehmensgesetzbuch UGB  § 407.

 

Spediteur ist, wer es übernimmt, Güterversendungen durch Frachtführer oder durch Verfrachter von Seeschiffen für Rechnung eines anderen (des Versenders) in eigenem Namen zu besorgen.

Spediteur ist, wer es übernimmt, Güterversendungen nur als Frachtführer durchzuführen.

Spediteur ist, wer eine Fracht transportiert

Fenster schliessen

Erklären Sie den Begriff Frachtführer

Der Frachtführer besorgt im eigenen Namen Güterversendungen durch Frachtführer oder durch Verfrachten von Seeschiffen für Rechnung eines anderen (des Versenders).

Der Frachtführer führt die Beförderung von Gütern zu Lande oder auf Flüssen oder sonstigen Binnengewässern aus.

Der Frachtführer übernimmt die Lagerung und Aufbewahrung von Gütern

Fenster schliessen

Erklären Sie den Begriff Lagerhalter

Der Lagerhalter übernimmt die Lagerung und Aufbewahrung von Gütern

Der Lagerhalter besorgt im eigenen Namen Güterversendungen durch Frachtführer oder durch Verfrachten von Seeschiffen für Rechnung eines anderen (des Versenders).

Der Lagerhalter führt die Beförderung von Gütern zu Lande oder auf Flüssen oder sonstigen Binnengewässern aus.

Fenster schliessen

Leistungsangebote der Speditionsbetriebe:

Nennen Sie Beispiele von Speditionsleistungen in der Organisation der Beförderung:

Transporte planen und steuern

Frachtverträge abschließen

Zollformalitäten und Transportdokumente abwickeln

Behältermanagement

Externe Lagerhaltung

Fenster schliessen

Leistungsangebote der Speditionsbetriebe:

Nennen Sie Beispiele von Zusatzleistungen von Speditionsbetrieben:

Frachtkosten vorfinan-zieren (Kreditfunktion)

Frachtverträge abschließen

Zollformalitäten und Transportdokumente abwickeln

Behältermanagement

Externe Lagerhaltung

Fenster schliessen

Leistungsangebote der Speditionsbetriebe:

Nennen Sie Beispiele von Logistikleistungen:

Externe Lagerhaltung

Lager verwalten

Behältermanagement

Transportversicherung abschließen

Transportdokumente ausfüllen

Fenster schliessen

Erklären Sie den Begriff KEP:

 

Kontinuierliche-, Express- und Paketdienste

Kurier-, Express- und Paketdienste

Constant-, Extendet- und Parcelservice