Lernkarten

Jan Rothacher
Karten 49 Karten
Lernende 30 Lernende
Sprache Deutsch
Stufe Mittelschule
Erstellt / Aktualisiert 05.01.2014 / 15.10.2019
Lizenzierung Keine Angabe
Weblink
Einbinden
0 Exakte Antworten 49 Text Antworten 0 Multiple Choice Antworten
Fenster schliessen

Wie nennt man die Differenz zwischen Soll- und Istwert?

Regelabweichung (e).

Fenster schliessen

Nennen Sie 3 Beispiele für unstetige Regler.

 

 

Zweipunktregler, Dreipunktregler, Fallbügelregler, Fotowiderstands-Regler.

Fenster schliessen

Kann alles geregelt werden?

 

 

Nur was gemessen werden kann.

Fenster schliessen

Was versteht man unter Führungsverhalten?

 

 

Die Art, wie der Istwert auf eine Sollwertänderung reagiert.

Fenster schliessen

Was ist der Unterschied zwischen Führungs- und Störungsverhalten?

 

 

 

Beim Führungsverhalten wird Sollwert oder Energiezufuhr geändert, beim Störungsverhalten kommt die Änderung durch eine Störgrösse von aussen.

 
Fenster schliessen

Welche Aufgabe hat der Regler?

 

Er sorgt dafür, dass der Istwert möglichst nah am Sollwert ist.

Fenster schliessen

Was versteht man unter einer Sprungantwort?

 

 

Das Verhalten des Istwertes nach einer sprunghaften Anpassung des Sollwerts.

Fenster schliessen

Aus welchen Teilen besteht eine Stelleinrichtung in der Regel?

 

 

Steller und Stellglied.