Lernkarten

Karten 48 Karten
Lernende 0 Lernende
Sprache Deutsch
Stufe Grundschule
Erstellt / Aktualisiert 19.12.2014 / 19.12.2014
Lizenzierung Kein Urheberrechtsschutz (CC0)
Weblink
Einbinden
0 Exakte Antworten 48 Text Antworten 0 Multiple Choice Antworten
Fenster schliessen

Nennen Sie die Elemente/Komponenten eines Informationssystems:

1. Informationsquelle (Sender), die Information in eine Form umwandelt, welche übertragen werden kann.
2. Kanal, auf dem die Information übertragen wird.
3. Ein Empfänger, welches die Information entschlüsselt, d.h. in oder nahe an ih- re ursprüngliche form bringt.
4. Adressat, für den die Information bestimmt ist
5. Störquelle (Quelle von Rauschen, „noise")

Fenster schliessen

Was zeigt die Informationssystem-Strategie auf:

wie das betriebliche Informationssystem im Rahmen der Unternehmensstrategie positioniert sein sollte (Alignment), welche Prozesse unterstützt werden und wie die Informationssystem-Architektur aussehen soll.

wie von einer Ist-Architektur eine Soll- Architektur erreicht werden soll und wie Ist- und Soll-Architektur aussehen.

Fenster schliessen

Nennen Sie die verschiedenen Ebenen von Informationen in Sprachwissenschaften:

1. Code-Ebene: Zeichen in einem System (z.B. Buchstabe)
2. Syntaktische Ebene: Form und Struktur der Sprache (Gramatik)
3. Semantische Ebene: Bedeutung (Inhalt)
4. Pragmatische Ebene: Wechselwirkung von Zeichen und Zeichenbenutzer im Kontext des Sprachgebrauchs (Nutzung)
Um das Phänomen Information zu erfassen, sind die vier Ebenen im Zusam- menhang zu betrachten. Damit Information stattfndet, sind Vereinbarungen auf allen vier Ebenen notwendig.

Fenster schliessen

Was macht/kann Information?

• Information ist übertragbar; in Form von Daten bzw. Signalen
• Information führt zu einem Gewinn an Wissen.
• Information ermöglicht die Verringerung von Ungewissheit.
• Information kann den Zustand des Empfängers bzw. des Systems verändern.

Fenster schliessen

Nennen SIe die vier Teile der DIKW-Pyramide:

1.Weisheit

2. Wissen (Pragmatik: Nutzen)

3. Information (Semantik: Bedeutung)

4. Daten (Syntax: Formvorschriften)

Fenster schliessen

Betreffend DIKW Pyramide, was machen die Daten?

Sind Folgen von Elementen (Zeichen, Bytes..)
 

Fenster schliessen

Betreffend DIKW Pyramide, was macht Information?

Folge von Daten zusammen mit einer Semantik.

Information wird von einem Sender in einem gegebenen Kontext ausgesandt.

Fenster schliessen

Betreffend DIKW Pyramide, was macht Wissen (Knowledge)?

Wissen ist in den eigenen Erfahrungshorizont integrierte Information.