Lernkarten

Karten 15 Karten
Lernende 1 Lernende
Sprache Deutsch
Stufe Universität
Erstellt / Aktualisiert 19.06.2013 / 14.03.2016
Lizenzierung Kein Urheberrechtsschutz (CC0)
Weblink
Einbinden
0 Exakte Antworten 0 Text Antworten 15 Multiple Choice Antworten
Fenster schliessen

Kreuzen Sie die richtigen Aussagen an

Die Wettbewerberanalyse dient dem externen Unternehmensvergleich.

Eine Wettbewerberanalyse ist ohne Benchmarking nicht sinnvoll

Eine Wettbewerberanalyse erfolgt aus der Gegenüberstellung von Bilanz und GuV des eigenen Unternehmens auf der Zeitachse.

Die Schwierigkeit der Wettbewerberanalyse besteht in der mangelnden Homogenität der Wettbewerber

Fenster schliessen

Warum hat ein Unternehmen den größten Vorteil von Analyse der eigenen Bilanz und GuV.

Weil nur das Unternehmen Zugang zur eignen Bilanz und GuV hat.

Weil ein Unternehmen den besten Einblick hat und somit auch Hintergründe kennt und so betriebsinterne Veränderungen in der Analyse berücksichtigen kann.

Die Aussage stimmt nicht, jedes Unternehmen kann die gleichen Schlüsse aus der Analyse einer Bilanz oder GuV ziehen. Die Analyse des eigenen Jahresabschluss hat keinen Vorteil.

Weil jedes Unternehmen eigene Regeln hat, wie es Bilanz und GuV aufstellt.

Fenster schliessen

Wer interessiert sich für die Kennzahlen eines Unternehmens?

Kunden

Lieferanten

Kreditgeber

Eigentümer

Fenster schliessen

Richtig oder falsch?
Zeit-Trend-Analysen geben immer aussagekräfitgen Aufschluss über die Entwicklung eines Unternehmens.

Richtig

Falsch.

Fenster schliessen

Bei welchen Unternehmen kommt es zu Schwierigkeiten, sie in die „Standard Industrial Classification“ (SIC) einzuordnen?

Bei Unternehmen aus der Chemie-Branche.

Bei Unternehmen, die besonders lange Codes besitzen.

Bei Unternehmen, die in unterschiedlichen Geschäftsfeldern tätig sind.

Bei Unternehmen, die nur in einem Geschäftsbereich tätig sind.

Fenster schliessen

Richtig oder falsch?
Eine Möglichkeit Benchmarking zu betreiben ist das Ermitteln eines Durchschnitts aus Kennzahlen Ihrer größten Wettbewerber und diesen mit der eigenen Kennzahl zu vergleichen.

Richtig

Falsch.

Fenster schliessen

Welche der folgenden Bedingungen sollte/sollten weitgehend erfüllt sein, um eine aussagestarke Peer-Group-Analyse vornehmen zu können?

Gleiche Altersstruktur der Mitarbeiter

Gleiche Branche

Gleiche Rechtsform

Gleiche Unternehmensgröße

Fenster schliessen

Unter welcher/welchen der folgenden Aussagen versteht man Benchmarking?

Benchmarking als Methode soll helfen, die Prozesse im Unternehmen zu verbessern

Benchmarking ist eine rechnerische Methode zur Verbesserung der Eigenkapitalquote

Benchmarking bezeichnet auch einen unternehmensinternen, kontinuierlichen Verbesserungsprozess in allen operativen Bereichen.

Benchmarking ist die Orientierung an den Besten

Benchmarking ist der englische Ausdruck für ein erfolgsorientiertes Entlohnungs-System für Verkäufer